Druckseite generiert am:
26.01.2020 01:44 Uhr
© Grunert + Tjardes Verkehrsportal.de GbR, Berlin

 

Bußgeldkatalog

Abschnitt I - Fahrlässig begangene Ordnungswidrigkeiten

A. Zuwiderhandlungen gegen §24 StVG, a) Straßenverkehrs-Ordnung


Nr. Tatbestand Regelsatz
in Euro
und Punkte
Fahrverbot
in
Monate
Kategorie
zur
Fahrerlaubnis
auf Probe
  Bahnübergänge      
89 Mit einem Fahrzeug den Vorrang eines Schienenfahrzeugs nicht beachtet 80 €
1 Pkt.
  A
89a Kraftfahrzeug an einem Bahnübergang (Zeichen 151, 156 bis einschließlich Kreuzungsbereich von Schiene und Straße) unzulässig überholt 70 €
1 Pkt.
  A
89b Bahnübergang unter Verstoß gegen die Wartepflicht nach § 19 Abs. 2 StVO überquert      
89b.1 in den Fällen des § 19 Abs. 2 Satz 1 Nummer 1 StVO 80 €
1 Pkt.
  A
89b.2 in den Fällen des § 19 Abs. 2 Satz 1 Nummer 2 bis 5 StVO (außer bei geschlossener Schranke) 240 €
2 Pkt.
1 A
90 Vor einem Bahnübergang Wartepflichten verletzt 10 €    

 
Fassung gem. Bundesgesetzblatt:
Verordnung über die Erteilung einer Verwarnung, Regelsätze für Geldbußen und die Anordnung eines Fahrverbots wegen Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr (Bußgeldkatalog-Verordnung/BKatV) vom 14. März 2013 (BGBl. I 2013, Nr. 14, Seite 498), einschl. Punktbewertung gemäß Anlage 13 zu § 40 FeV, in der Fassung des Inkrafttretens vom 11.11.2014. Letzte Änderung durch: Zweite Verordnung zur Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften vom 30. Oktober 2014 (Bundesgesetzblatt Jahrgang 2014 Teil I Nr. 50 S. 1666, ausgegeben zu Bonn am 10. November 2014).

 
Hinweis: Die Wiedergabe des aufgeführten Textes erfolgt ohne Gewähr!

© Grunert + Tjardes Verkehrsportal.de GbR
Burgherrenstraße 11
12101 Berlin
Internet: www.verkehrsportal.de
Mail: info@verkehrsportal.de

Fenster schließen | Fenster drucken ]