... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

EU-Führerschein Klasse A

hinzugefügt von Carsten [Email: Keine]
am 04.03.02 23:36

Hallo, ich habe am 10.05.2000 den beschränkten Klasse A Schein gemacht ( 34 PS ). Jetzt will ich ab Mai 2002 offen fahren. Einige Fahrschulen sagte mir, das könne ich ohne weiteres, aber beim Strassenverkehrsamt sagten mir 2 Beamte, ich müsse den Schein ( besser gesagt : die Karte ) erst umschreiben lassen, so daß auch hinter dem grossen Motorradsymbol ein Datum steht. Was ist denn nun richtig ? Umschreiben oder nicht ? Viele Grüsse und danke .... Carsten


[ Nach oben ]

Keine Umschreibung erforderlich

angehängt von Uwe Brandt (Email-Adresse unbekannt)
am 05.03.02 09:16

Wenn Du bereits den neuen EU-Führerschein ("Scheckkarte") in Händen hast, ist eine weitere Umschreibung nicht nötig. Der automatische Ablauf der 2-jährigen Beschränkungszeit ist eindeutig aus dem Erteilungsdatum der Klasse A ersichtlich.

Eine Umschreibung wäre nur dann erforderlich gewesen, wenn Du noch ein altes Führerscheinmuster gehabt hättest...


[ Nach oben ]

Zu: EU-Führerschein Klasse A

angehängt von Dominik (Email-Adresse unbekannt)
am 05.03.02 09:21

Eine erneute Ausstellung des Scheckkartenführerscheines nach 2-jährigem Besitz der Klasse A begrenzt ist nicht erforderlich, da man die Fahrberechtigung für die Klasse A unbegrenzt aus dem aktuellen Führerschen herleiten kann! Du sagtest, dass Du die begrenzte Klasse A seit dem 10.05.2000 besitzt. Auf Deinem Führerschein siehst es wohl so aus, dass in Spalte 10 bei Klasse A begrenzt ein Sternchen gesetzt ist, welches bedeutet, dass das Datum, welches im Feld 14 des Führerscheines manuell eingetragen bzw. abgestempelt ist, für diese Klasse maßgeblich ist. Außerdem wird dass Feld bei der Klasse A unbegrenzt in Spalte 10 "offen" sein, dass heisst, es ist kein Strich eingetragen, wie bei den anderen Klassen, die Du nicht besitzt. Wenn man jetzt also 2 Jahre auf das im Feld 14 eingetragene Datum dazuzählt, also ab 10.05.2002, ab dann darfst Du die Klasse A unbegrenzt fahren, ohne das eine erneute Ausstellung des Führerscheines erforderlich ist.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk