... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

40Kmh zu schnell

hinzugefügt von Lothar Wirth [Email: Keine]
am 24.08.02 22:19

Hallo alle miteinander, dummerweise bin ich mit 40Kmh zu schnell geblitzt worden. Da das Fahrzeug auf meine Mutter zugelassen ist stellt sich die Frage ob sie die Punkte einfach übernehmen kann, auch wenn sie auf dem Foto bestimmt keine Ähnlichkeit mit mir hat. Könnte das klappen, oder hat sie eventuell mit Konsequenzen zu rechnen(bis auf Punkte usw.)Gruss und vielen Dank schon mal im Voraus


[ Nach oben ]

Zwei Möglichkeiten ...

angehängt von Rolf Tjardes (Webmaster) [Kontakt]
am 25.08.02 16:21

Also, es kämen zwei Möglichkeiten in Betracht:

1.)

Die Halterin macht gar nichts. Oftmals sind die Bußgeldbehörden so überlastet, dass diese das Foto erstmal gar nicht auswerten. Zuerst ergeht ein Anhörbogen an die Halterin (Kennzeichen-Anzeige). Äußert sich diese nicht, könnte als behördliche Reaktion "automatisch" ein Bußgeldbescheid gegen sie erlassen werden (kommt nach den Erfahrungen hier im Forum öfter vor). Ohne Einspruch würde dieser dann rechtskräftig werden.

Ehrlich gesagt: Bei +40 km/h droht Fahrverbot. Deshalb würde ich davon ausgehen, dass die Behörde doch mit Nachdruck ermitteln wird...

2.)

Es gäbe noch die "Alberto-Methode" zu erwähnen. Infos zu dieser umstrittenen "Verjährungstaktik" solltest Du allerdings im Forum der fachkundigen Kollegen von Radarfalle.de entnehmen - mein Ding ist es nicht. Entscheide selbst, ich will hier niemanden bevormunden...

Bitte informier Dich aber im Forum vor dem Posten Deines Beitrags, nutze ggf. die Suchfunktion.

Website: http://www.verkehrsportal.de

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk