... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

EH-Kurs

hinzugefügt von Patricia [Email: Keine]
am 19.09.02 16:24

Hi Leute, ich möchte demnächst mit dem Führerschein anfangen, dazu brauch ich ja auch einen Erste-Hilfe-Kurs! Jetzt ist das bei mir so, dass ich im November '99 schon einen gemacht habe (hab auch einen Pass), und ich weiß nicht, ob der noch gültig ist! (im Dez. werde ich schon 18) Ich hab mal gehört,dass der nur 3 Jahre gültig sein soll, und ich würde gern wissen, ob ich nicht doch noch mal einen EH-Kurs machen muss!! Wär euch dankbar, wenn ihr mir helfen könntet, lg, Patricai


[ Nach oben ]

Zu: EH-Kurs

angehängt von Andreas [Kontakt]
am 19.09.02 16:41

Auch wenn von manchen Fahrschulen/Fahrlehrern und sogar ab und zu von der einen oder anderen Führerscheinstelle das Gegenteil behauptet wird; Der Nachweis für Erste Hilfe/Sofortmaßnahmen am Unfallort ist unbefristet gültig.

Gruß
Andreas


[ Nach oben ]

Zu: EH-Kurs

angehängt von Patricia [Email: Keine]
am 19.09.02 18:18

Oh super! ALso kann ich darauf bestehen, dass ich KEINEN EH-Kurs mehr machen brauch, wenn sie das Gegenteil behaupten? Danke!! :o)


[ Nach oben ]

Zu: EH-Kurs

angehängt von Andreas [Kontakt]
am 19.09.02 20:08

Genau, falls sich die Führerscheinstelle aber auf stur stellt dann verweise sie auf § 19 Fev hier klicken und frage nach wo da etwas von einer Befristung steht.

Gruß
Andreas


[ Nach oben ]

Zu: EH-Kurs

angehängt von .daniel. [Email: Keine]
am 20.09.02 02:55

Hey Leute ! Leider ist es der Fall ,daß der beste Rettungsdienst nur
dann effektiv retten kann, wenn die Ersthelfer suffiziente(!) erste Hilfe leisten.
Und damit ist nicht nur der ekelige Verkehrsunfall gemeint, auf den man gaaaanz bestimmt
nie treffen wird, sondern auch der überall geschehende Notfall (...z.B. im Kreise der Liebsten). Ich glaube die Wenigsten wissen was zu tun ist, wenn neben ihnen plötzlich jemand zusammenbricht. Hier geht es leider nur um diesen Schein, der ist aber eigentlich dann `abgelaufen´ wenn das erlernte in Vergessenheit geraten ist.Und das sollte man schon wissen. Warum nach drei Jahren nicht mal wieder ´nen Neuen machen ? Sowas kann auch Spaß machen und der/die Betroffene würden es sicherlich danken.
(Rechtlich und moralisch sowieso empfehlenswert)
Grüße, Daniel.


[ Nach oben ]

Zu: EH-Kurs

angehängt von Patricia [Email: Keine]
am 20.09.02 19:20

Hi, dass das alles bei mir in Vergessenheit geraten ist, ist nicht der Fall, weil ich eine Zeit lang Mitglied beim Schulsanitätsdienst war, und jetzt könnte ich auch noch aus dem Schlaf heraus helfen, wenns wirklich mal drauf ankommen würde! Lieber Gruß, Patricia


[ Nach oben ]

Suffizient!

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 20.09.02 21:56

Da habe ich doch jetzt glatt nachschauen müssen;-). Meinte er nicht evtl. "effizient"? Hätte auch gepasst!

Aber siehe da, es passt auch so: "suffizient [lateinisch] = hinreichend, ausreichend, genügend; besonders in der Medizin verwendet.

Man lernt halt nie aus. Auch im Verkehrsportal gilt der Blick über den Zaun:-)))

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk