... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Anhörungsbogen

hinzugefügt von Melanie [Email: Keine]
am 23.10.02 15:37

Hallo zusammen, ich bin auf der Autobahn geblitzt worden. Heute kam ein Anhörungsbogen, 28 km/h zuviel. Wären laut Bussgeldberechnung 3 Punkte und 50 Euro. Meine Fragen nun: * wielange behalte ich die drei Punkte ? (sind nämlich die ersten :-( ) * in dem Anhörungsbogen ist keine Geldforderung genannt...kommt das noch oder haben die dort was vergessen ? * bei dem Schreiben war noch ein Zettel bei, dass ich vergessen habe mein KFZ umzumelden und das ein Verstoss auch als Verkehrsordnungswidrigkeit geahndet wird. Heisst das, dass ich hier jetz auch noch bestraft werde und wenn ja, wie sieht hier die Strafe aus ? Wäre schön eine schnelle Antwort zu bekommen. Vielen Dank und Grüße Melanie :-)


[ Nach oben ]

Zu: Anhörungsbogen

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 23.10.02 16:05

1. Tilgungsfrist für Punkte nach Ordnungswidrigkeiten 2 Jahre, wenn nicht zwischenzeitlich weitere Punkte hinzukommen.

2. Der Geldbetrag taucht erst im Bußgeldbescheid auf. Im Anhörbogen wird Dir nur der Sachverhalt vorgehalten und Gelegenheit gegeben, Dich dazu zu äußern.

3. Vergessene Ummeldung. Dies würde ich eher als Hinweis ohne weitere Folgen sehen und interpretieren. Falls doch nicht, wird Dir möglicherweise noch unabhängig von dem anderen Verstoß eine schriftliche Verwarnung über 15 € über eine verabsäumte Meldeverpflichtung nach § 27 StVZO ins Haus flattern. Punkte gibt´s da keine. Hier hilft nur Abwarten!


[ Nach oben ]

Zu: Anhörungsbogen

angehängt von Melanie [Email: Keine]
am 23.10.02 16:08

vielen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort :-) Viele Grüße Melanie :-)

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk