... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Ueberfaellige HU und AU

hinzugefügt von Alkyonis [Email: Keine]
am 14.11.02 14:57

Hallo zusammen,

Weiss jemand welche Folgen es haben kann, wenn man den Termin zur HU bzw. AU fuer laengere Zeit ueberzieht (ca. 24 Monate), weil man mit dem Wagen nicht rechtzeitig aus dem Ausland zurueck sein kann?

Danke im Voraus!


[ Nach oben ]

Zu: Ueberfaellige HU und AU

angehängt von Andreas [Kontakt]
am 14.11.02 20:11

Die Überziehung von HU oder AU um mehr als 8 Monate kostet nach dem Bußgeldkatalog 40,- € Geldbuße + 3 Punkte.

Gruß
Andreas


[ Nach oben ]

Zu: Ueberfaellige HU und AU

angehängt von Achim [Email: Keine]
am 14.11.02 22:17

Wenn Du beim wiederkommen schneller als die Polizei bist, passiert nichts (schneller beim TÜV als erwischt worden). Denke aber daran, dass der Bundesgrenzschutz auch eine Polizei ist.


[ Nach oben ]

Zu: Ueberfaellige HU und AU

angehängt von Sachse [Email: Keine]
am 18.11.02 10:01

§29 Erläuterung 18: Untersuchung nach §29 längere Zeit im Ausland...;---Nachweis darüber erstellen. ggf. dem BGS vorlegen und wenn dann streiten; schnellster und kürzester Weg zur nächsten Prüfmöglichkeit. Werkstatt in Grenznähe muß, "glaube ich", in Kauf genommen werden.


[ Nach oben ]

Zu: Ueberfaellige HU und AU

angehängt von Sachse [Email: Keine]
am 18.11.02 10:10

PS. im Saarland werden Plaketten nicht zurück geklebt.


[ Nach oben ]

Zu: Ueberfaellige HU und AU

angehängt von Feuerstein [Email: Keine]
am 18.11.02 22:42

@Sachse: Ich habe nicht weiter geblättert. Kann es sein, dass sich der von dir zitierte Kommentar ausschließlich auf Fahrzeuge bezieht, die längere Zeit im Ausland verwendet wurden und demzufolge objektiv nicht vorgeführt werden konnten ?

Und wiese klebt das Saarland nicht zurück? Diese Regelung hat mich in Berlin 9 (-) Monate HU an meiner Zwiebacksäge gekostet.
Hier wird bis zu 23 Monate zurückgeklebt. Wer die "unerkannt" überstanden hat, kriegt jungfräuliche 24 Monate.

Gruß Feuerstein


[ Nach oben ]

Zu: Ueberfaellige HU und AU

angehängt von Andreas [Kontakt]
am 19.11.02 08:27

Falls im Saarland wirklich nicht zurückgeklebt wird ist dies eindeutig falsch.

Ziff. 2.3 der Anlage VIII StVZO:

Die Frist für die nächste Hauptuntersuchung beginnt mit dem Monat der letzten Hauptuntersuchung; wurde diese nach Ablauf ihrer Fälligkeit durchgeführt, so beginnt die Frist mit dem Monat der Fälligkeit der letzten Hauptuntersuchung.


[ Nach oben ]

Zu: Ueberfaellige HU und AU

angehängt von Sachse [Email: Keine]
am 20.11.02 08:07

@Feuerstein: deine aussage ist richtig---@Andreas: deine aussage ist von der gesetzeslage auch richtig, aber das saarland hat schon immer eine extrawurst gespielt


[ Nach oben ]

Zu: Ueberfaellige HU und AU

angehängt von Franticek [Email: Keine]
am 20.11.02 11:56

Falsch oder nicht falsch (im Saarland) - auf alle Faelle nicht unbedingt unangenehm. Und daher fahren wir Westpfaelzer auch alle ins Saarland zur HU.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk