... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Beschleunigungsstreifen

hinzugefügt von David [Kontakt]
am 31.12.02 18:12

Hallo! Ich hoffe es gibt noch keinen Thread zu meiner Frage..ich hab jedenfalls keinen gefunden. Also bei einer Bundesstrasse gibt es ja oftmals auch Beschleunigungsstreifen und man soll diese ja immer bis ganz zum Ende fahren. (Die meisten Leute bleiben aufgrund der besseren Übersicht ja in der Kurve stehen) Jedenfalls nachdem ich nuelich zusammengehupt wurde weil ich auch in der Kurve stehengeblieben bin,bin ich zur Abwechslung mal wieder bis zum Ende des Beschleunigungsstreifens gefahren und habe dort gewartet bis eine Lücke kam. Weil viel Verkehr war kamen noch zwei andere Autos hinter mir,die sich ebenfalls hinter mich gestellt haben.Natürlicherweise kann der letzte in der reihe als erster losfahren weil er als erstes freie fahrt hat während das letzte Auto noch an mir vorbeifährt und das hat dieser aben auch gemacht.Ich wollte ebenfalsl einscheren,ging aber nicht. Lange rede kurzer Sinn..darf man wenn man hinten in der reihe steht als erster losfahren? Ich meine dann müsste der erste da ja ewig stehen bis alle hinter ihm weg sind.


[ Nach oben ]

Darf er nicht

angehängt von MrMurphy [Email: Keine]
am 31.12.02 18:38

Die Fahrzeuge müssen in der Reihenfolge auf die andere Fahrspur wechseln, in der sie auf dem Beschleunigungsstreifen ankommen. Dabei ist es egal, ob man auf eine Autobahn, Kraftfahrstraße oder andere Straße auffährt.

Wen ich als erster mal in die Situation kommen sollte, das ich am Ende des Beschleunigungsstreifen halten müßte, würde ich nicht blind losfahren, weil das die hinteren das oft nicht wissen. Lieber einen Unfall vermeiden anstatt vielleicht ein paar Sekunden gewinnen.

Wenn du allerdings der öftern in solche Schwierigkeiten gerätst, solltest du dein Verhalten beim Befahren von Beschleunigungsstreifen mal überdenken. In der Kurve, die meist vorausgeht, anzuhalten, ist schon mal ganz verkehrt. Und wenn du immer wieder mal am Ende anhalten mußt benutzt du den Beschleunigungsstreifen nicht für den vorgesehenen Zweck.

Damit verlierst du zwar nicht dein Vorrang als erster auf die andere Fahrbahn zu wechseln. Allerdings werden nicht so ganz charakter- und gesetzesfeste Fahrer schnell in die Versuchung kommen, dich dann verbotenermaßen zu überholen.


[ Nach oben ]

Zu: Beschleunigungsstreifen -->

angehängt von HeLi [Email: Keine]
am 01.01.03 13:53

Hallo @David,

>[Zitat:] "Ich hoffe es gibt noch keinen Thread zu meiner Frage"

doch: z.B. hier

>[Zitat:] "ich hab jedenfalls keinen gefunden."

Eingabe "Beschleunigungsstreifen" in der Forensuchmaschine liefert einige Ergebnisse, z.B. das obige.

Gutes neues Jahr
Gruß HeLi


[ Nach oben ]

Zu: Beschleunigungsstreifen

angehängt von David [Email: Keine]
am 07.01.03 13:15

"Wenn du allerdings der öftern in solche Schwierigkeiten gerätst, solltest du dein Verhalten beim Befahren von Beschleunigungsstreifen mal überdenken." Es liegt nur daran dass ich auf eine sehr vielbefahrende Strasse zu dichten Verkehrszeiten einbiegen muss. "In der Kurve, die meist vorausgeht, anzuhalten, ist schon mal ganz verkehrt." Ich glaube 80% der Autofahrer machen dies... Und meiner Meinung is das auch die sicherste Methode. "Und wenn du immer wieder mal am Ende anhalten mußt benutzt du den Beschleunigungsstreifen nicht für den vorgesehenen Zweck." Ich bin eher das was man einen agressiven Fahrer nennen würde,also liegt es nicht daran dass ich mich nicht trauen würde in eine Lücke reinzukommen.Aber derjenige der weiter hinten in der Reihe steht hat nuneinmal früher freie Fahrt als ich da das letzte Auto bei ihm früher vorbei ist als bei mir. Aber wie dem auch sei..ich wollte nur fragen ob das esplizit in einem Paragraphen drinsteht dass die hinteren warten müssen bis alle von dem Streifen runter sind.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk