... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Park-Vignette gefälscht?

hinzugefügt von Parka Umsonsta [Email: Keine]
am 18.02.03 22:53

Mal den völlig total theoretischen Fall konstruiert, ein mir quasi unbekannter Mann ungefähr meines Alters, der mir nur ganz wenig ähnlich sieht, hat die Nase voll davon bis zu 25 Euro Strafe (vergessen Parkschein zu ziehen und länger als 180 Minuten geparkt) für`s Parken in der City bei Parkraumbewirtschaftung zu bezahlen und eines Tages findet sich nun wie von Geisterhand eine kopierte Ausnahmegenehmigung (die es ja eigentlich gar nicht geben kann, da sie nie beantragt wurde) mit seinem Kennzeichen im Auto hinter der Windschutzscheibe. Und leider wird diese Kopie als nicht gültig erkannt und von durch PANGs gerufene Polizisten beschlagnahmt. Was hat diese arme Seele nun bei dem anberaumten Verfahren wegen Urkundenfälschung zu erwwarten? Ist auch der Führerschein in Gefahr, kann es überhaupt Punkte geben...? Danke für Eure Infos.


[ Nach oben ]

Zu: Park-Vignette gefälscht?

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 19.02.03 10:53

Urkundenfälschung ist ein Straftatbestand nach § 267 Strafgesetzbuch und mit Freiheitsstrafe bis zu 5 Jahren oder Geldstrafe bedroht. Bei einem Ersttäter wird wohl eine Geldstrafe drohen.

Auswirkungen auf die Fahrerlaubnis dürfte es nach meiner Einschätzung keine haben; ganz ausschließen kann man es aber dennoch nicht, da die Straftat im Zusammenhang mit dem Führen eines Kraftfahrzeugs im Straßenverkehr begangen worden ist. Punkte gibt es keine, da § 267 StGB in Anlage 13 (Punktekatalog) zu § 40 FeV nicht aufgeführt ist.


[ Nach oben ]

Wisch

angehängt von HeLi [Email: Keine]
am 19.02.03 11:33

Hallo,

meine Oma hat mir als Kind mal eine Karte gebastelt, da stand drauf:

"Mit dieser Karte können Sie überall hin gehen"


Ich dachte dabei an Schwimmbad, Kino, etc.

Und in der Tat: Niemand hatte etwas dagegen, wenn ich diese Karte dabei hatte, wo immer ich auch hin ging.

Vielleicht hast Du Dir eine Karte gebastelt, auf der stand:

"Mit diesem Wisch darf ich überall parken!"

???

Gruß HeLi


[ Nach oben ]

@ HeLi

angehängt von Christian Haegele [Kontakt]
am 19.02.03 12:52

Hat Deine Oma auch Behördenbezeichnungen dafür benutzt und hoheitliche Symbole oder/und Stempel verwendet, um den Eindruck zu erwecken, dass es sich bei der Karte um ein amtliches Dokument handelt?

Website: http://www.polizeiautos.de


[ Nach oben ]

Zu: Park-Vignette gefälscht?

angehängt von Achim [Kontakt]
am 19.02.03 19:39

Garantiert! Sonst hätte unser HeLi sie doch nicht mitgenommen. ;-)

Website: http://www.sicherestrassen.de


[ Nach oben ]

Spass für Kinder

angehängt von HeLi [Email: Keine]
am 19.02.03 20:20

Nein, natürlich nicht!
Meine Oma hat sich einen gelungenen Scherz erlaubt und wir Kinder (und Oma auch) hatten viel Spaß damit.
Also "Urkundenfälschung" war das mit Sicherheit nicht. Zur Erinnerung: Der Text lautete: "Mit dieser Karte können Sie überall hingehen". Wenn ich mich richtig erinnere, hatte die Karte einen geschnörkelten Rand. Das war aber auch alles!

Die Oma-Spaß-Karte kam mir in den Sinn, als ich diesen Thread las.
Manchmal finde ich es ganz amüsant, wenn ernsthaft betroffene Poster zwischen Paragraphen auch mal was für die Lachmuskeln bekommen.

Gruß HeLi

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk