... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

100 km/h mit Hänger

hinzugefügt von Wolf [Kontakt]
am 21.03.01 20:35

Hallo, Ich habe im Forum bereits schon nach dem oben genannten Thema gesucht und nun noch eine Frage. In einem Beitrag war die Rede von hydraulischen Stossdämpfern, in einem anderen, ein Zitat aus der entsprechenden Ausnahmeverordnung, von hydraulischen Schwingungsdämpfern. Stossdämper sind nach meiner Beurteilung zur Federung des Fahrzeugs gegenüber der Strasse. Aber sind mit Schwingungsdämpfern überhaupt Stossdämper gemeint oder: Was sind diese erforderlichen Schwingungsdämpfer? Würde mich über Aufklärung freuen, Wolf


[ Nach oben ]

technische Antwort zu Stossdämpfern

angehängt von Dirk Plettner (plettner@polo2.de)
am 22.03.01 09:12

um hier nicht unsinnig viel Platz zu belegen, aber trotzdem einen kleinen Denkfehler zu Stossdämpfern auszuräumen und zu Allgemeinbildung beizutragen, empfehle ich den folgen Link.

Der Webmaster möge mir verzeihen!!!

Gruss, Dirk

Website: http://www.polo2.de/werk/fahrwerk/index.htm


[ Nach oben ]

@Pletti: Kein Problem

angehängt von Webmaster (webmaster@fahrschule-knittel.de)
am 22.03.01 10:19

@Pletti:

Erstmal Guten Morgen - hast Du überhaupt schon gefrühstückt?? Selbstverständlich vielen Dank für den Link, den nutze ich gleich für meine eigene Allgemeinbildung :-)

Ein paar Fragen habe ich allerdings noch an Dich: Sag' mal, Du mußt doch irgendwie beruflich mit dem StVZO-Zeugs zu tun haben, oder?? Bist Du nun KFZ-Schrauber, -Gutachter, -Meister oder sowas?? An einen "Hobby-Webmaster" kann ich in Deinem Fall nicht so ganz glauben. ...Ich glaube ich hab's: Dein Daddy hat ne' Werkstatt! Du bist in frühester Kindheit mit Schraubenschlüsseln und Drehbänken aufgewachsen und Deine Stullen hast Du nicht in Nutella sondern lieber in Motoröl (0W/10) eingetaucht. Wahrscheinlich hast Du doch bestimmt schon die (tiefergelegte) Waschmaschine Deiner Mutter frisiert, da drin werkelt doch mindestens ein getunter Reihen-6-Zylinder, richtig?? Klär uns doch mal bitte auf :-)

Website: http://www.fahrschule-knittel.de


[ Nach oben ]

mein "coming out"

angehängt von Pletti (Email-Adresse unbekannt)
am 22.03.01 11:01

@Webi:

Frühstück ist doch was für Weicheier, nicht für Leute die Ihre Stullen mit Maschinenfett schmieren.
Aber im Ernst:

Beruflich habe ich mit Autos nichts zu tun, nur und ausschliesslich mit Telekommunikation.

Seit frühester Kindheit interessiere ich mich für diese kleinen Autos. Irgendwann besann sich mein Vater darauf, dass man Werkstattkosten sparen kann, indem man alles selber frickelt. Und ich habe immer daneben gestanden. seitdem interessiere ich mich für grosse Autos.

Heute spare ich Werkstattkosten und bin ein reiner Hobby-Webmaster.

meine Brote esse ich am liebsten oben und unten in Form von Brötchen, dazwischen etwas Burger förmiges.
Runtergespült wird das ganze dann mit JEVER Pils.


Schwank aus meiner Fahrschulzeit fürs Motorrad (vor 5 Jahren) aus der Kategorie Technik:

Fahrlehrer: Du fährst dooch schon lange Auto, erklär mir doch mal die Bremse?! Was passiert, wenn Du auf das Pedal trittst?

Ich: Du trittst auf das Bremspadal, dieses setzt mechanisch den Hauptbremszylinder in Gang, meistens durch einen Bremskraftverstärker unterstützt. Dieser drückt Bremsflüssigkeit mit hohem Druck und im Regelfall auf zwei Bremskreise verteilt, nämlich immer diagonal ein Vorder- und ein Hinterrad, in die Bremsleitungen. An deren Enden sitzen Radbremszylinder, die vereinfacht gesehen auseinander fahren und die Bremse mechanisch über Bremsklötze oder Bremsbacken betätigen.
Bei ABS wird noch über einen "Sensor" geprüft ob sich ein Rad dreht, ansonsten wird an diesem Rad kurzfristig die Bremsleistung gelöst.


Stille.....danach brauchte ich nie wieder technische Fragen zu beantworten.


Möchtest Du die obige Ausführung auch als Link ;-)

Gruss, Dirk
und unterschätze niemals Deine Fahrschüler

Website: http://www.polo2.de


[ Nach oben ]

Schön und gut, aber ...

angehängt von Wolf (djrodu@hotmail.com)
am 22.03.01 11:34

Hallo nochmal,

Die technische Erläuterung zu Funktionsweise von Stossdämpfern sind schon interessant (wenn auch nicht so übermässig neu für einen Motorradfahrer, dort Dauerthema). Nur bleibt weiterhin offen, ob in besagter 9. Ausnahmeverordnung mit den dort genannten Schwingungsdämpfern überhaupt Stossdämfer in Ihrer Funktion als Dämpfung gegenüber der Strasse gemeint sind. Oder sind das sowas wie Lenkungsdämpfer beim Motorrad, also zwischen Auto und Anhänger gegen das Pendeln des Anhängers (wenn es sowas überhaupt gibt)?

Weiss da jemand etwas?

Wolf


[ Nach oben ]

Zu: 100 km/h mit Hänger

angehängt von Webmaster (webmaster@fahrschule-knittel.de)
am 22.03.01 19:46

Hallo :-)

>... den dort genannten Schwingungsdämpfern überhaupt Stossdämpfer in ihrer Funktion als Dämpfung gegenüber der Strasse gemeint sind.

...ich habe heute ein wenig rumgefragt, einhellige Meinung: Genau so ist es, die in der 9. Ausnahmeverordnung genannten Schwingungsdämpfer (Stoßdämpfer) befinden sich "am Rad"...

Website: http://www.fahrschule-knittel.de


[ Nach oben ]

Danke

angehängt von Wolf (djrodu@hotmail.com)
am 22.03.01 23:50

Das wäre ja sehr schön. Kann ich mir also Hoffnung machen.

Danke nochmal.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk