... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Brauche dringend Rat!! Fahren ohne FE.

hinzugefügt von Oliß711 [Kontakt]
am 19.06.03 03:40

Mein Problem ist Folgendes: Ich wurde zwischen 15J. und 18J. 3x wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zu Arbeitsstunden verurteilt, so das ich nach einer Führerscheinsperre erst mit 19J. meinen Führerschein machen durfte. Das tat ich dann auch. Allerdings wurde mir die Fahrerlaubnis nach einer Polizeikontrolle mit 0,8 Promille(in der Probezeit)entzogen. Damals war ich 20J. Ich bekam 1J. Führerscheinsperre. Jetzt bin ich 23J. und ohne Führerschein erwischt wurden, so das ich jetzt eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis bekommen haben. Meinen Fragen sind Folgende: 1. Mit welchem Urteil kann und muss ich rechnen? Laut StGB mit bis zu 1J. Freiheitstrafe oder Geldstrafe. Was ist realistisch? Kann mir ein Anwalt sinnvoll helfen? 2. Weiß die Führerscheinstelle schon vor einer Verhandlung von meinem Fahren ohne Fahrerlaubnis? Ansonsten wäre es doch möglich jetzt schnell den Führerschein, mit alle Auflagen der Führerscheinstelle, zu machen. Dann würde ich den Führerschein noch vor der Verhandlung haben und der Richter würde mir vielleicht keine Sperre geben. Ich bitte wirklich um einen guten und ernstgemeinten Rat, da mir das Ganze wirklich am Herzen liegt. Ich habe leider ziemliche Scheiße gebaut, versuche aber natürlich si gut wie möglich da raus zu kommen. Vielen Dank


[ Nach oben ]

Zu: Brauche dringend Rat!! Fahren ohne FE.

angehängt von Gerhard [Email: Keine]
am 19.06.03 06:31

Ich würde auf jeden Fall zu einem Anwalt raten.
Der kann Akteneinsicht nehmen und dich beraten.
Die Führerscheinstelle ist in dem Fall auch nicht ausschlaggebend, der Part der jetzt entscheidet ist der zuständige Staatsanwalt und der weiß ganz sicher über deine Vorgeschichte bescheid.
Ich persönlich glaube das du schon mit schlimmerem Rechnen mußt.


[ Nach oben ]

"Ich sehe black"

angehängt von Uwe Brandt [Kontakt]
am 19.06.03 08:24

>[Zitat:] "Mit welchem Urteil kann und muss ich rechnen?"

Puuuh, das ist wirklich schwer zu sagen...

Ich rate auch dringend zu einem Rechtsanwalt. Die Strafe könnte diesmal "saftig" ausfallen.

>[Zitat:] "Ansonsten wäre es doch möglich jetzt schnell den Führerschein, mit alle Auflagen der Führerscheinstelle, zu machen. Dann würde ich den Führerschein noch vor der Verhandlung haben und der Richter würde mir vielleicht keine Sperre geben."

Das funktioniert nicht.

Entweder hast Du zum Zeitpunkt des Urteils eine Fahrerlaubnis, dann wird diese entzogen, oder Du hast noch keine Fahrerlaubnis, dann darf Dir ab sofort keine mehr erteilt werden. So oder so, der Weg ist verbaut.

Eine Sperre wird ebenfalls - so oder so - ausgesprochen. Für Beschuldigte ohne Fahrerlaubnis wird z.B. eine sogenannte "isolierte Sperre" ausgesprochen.

P.S. Ein bischen Geschichte:
"Ich sehe black" ist ein berühmtes Zitat von Generalfeldmarschall Gerd v. Rundstedt (OB West), ausgesprochen gegenüber Feldmarschall Rommel kurz vor der Invasion der angloamerikanischen Truppen in der Normandie, 1944. Wie die Sache ausgegangen ist dürfte jedem bekannt sein...


[ Nach oben ]

Was ist mit §21 Abs 2 StVG ?

angehängt von Tortenjan [Email: Keine]
am 19.06.03 08:55

>[Zitat:] "(3) In den Fällen des Absatzes 1 kann das Kraftfahrzeug, auf das sich die Tat bezieht, eingezogen werden, wenn..."
Durchaus möglich, daß dein fahrbarer Untersatz auch noch weg ist!


[ Nach oben ]

Gemeint ist Abs 3

angehängt von Tortenjan [Email: Keine]
am 19.06.03 11:01

sorry

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk