... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

überholen trotz durchgezogener linie

hinzugefügt von kallus [Email: Keine]
am 28.06.03 23:18

wer kann mir helfen? darf ich außerhalb geschlossener ortschaften bei durchgezogener linie (überholverbot) ein fahrrad überholen und dabei über die linie fahren (ist ja nicht anders möglich, wenn ich den abstand einhalten will - 1.5m)? und wie sieht das bei traktoren und den 25 km/h autos aus? danke für die hilfe!!!


[ Nach oben ]

Zu: überholen trotz durchgezogener linie

angehängt von freddy_k [Email: Keine]
am 29.06.03 00:27

hello folks ....

also mit dem radel, die antwort ueberlass ich einem der spezies hier, jedoch kann ich dir mit gewissheit sagen, dass du (soweit kein zusatzschild es zulaesst) keinen traktor / sonst. bei durchgezogener mittellinie ueberholen darfst! bei fahrraedern gibt es glaube einen zusatz, irgendwas mit nicht ganz ueber die mittellinie fahren usw., aber wie gesagt, dass soll dir einer der spezies erklaeren ....

cya freddy


[ Nach oben ]

Zu: überholen trotz durchgezogener linie

angehängt von Mopedfahrer [Email: Keine]
am 29.06.03 11:41

Hallo, soweit ich weiß, darf ein Fahrrad überholt werden, vorausgenommen der Sicherheitsabstand wird eingehalten (ca. 1m) und die Linie wird nicht überfahren. Kann mir aber nicht vorstellen, dass ein Überholen auch mit Linienüberschreitung geahndet wird, sollte kein Gegenverkehr kommen. Trecker oder 25km/h Autos allerdings nicht. Dieser "Freibrief" gilt nur bei den Überholverbotsschildern. Diese nehmen einspurige Fahrzeuge und Fahrzeuge mit Bauartbedingter Geschwindigkeit bis zu 25 km/h aus. Heißt aber auch, dass wenn da ein neuerer Trecker fährt, der brav das 40 km/h -Schild hinten angebracht hat, auch dieser nicht überholt werden darf.


[ Nach oben ]

Zu: überholen trotz durchgezogener linie

angehängt von Arno [Email: Keine]
am 29.06.03 18:56

Überholen oder nicht hat ja nichts mit der durchgezogenen Linie zu tun. Über die Linie darf nicht drüber gefahren werden. Wenn das gewährleistet ist, ist auch Überholen erlaubt.
Um beim Fahrrad den Sicherheitsabstand zu wahren, wird in der Praxis regelmäßig über die Linie gefahren. Im Zuge einer Rechtsgüterabwägung kann man zu dem Ergebnis kommen, dass dies zulässig ist. Denn ganz ehrlich würde das Verbleiben hinter dem Fahrrad oftmals eine viel größere Gefahr nach sich ziehen, als das Überholen, wenn dabei niemand behindert oder gefährdet wird.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk