... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

1 Jahr Bewährung

hinzugefügt von Heizer? Ach was! [Email: Keine]
am 07.07.03 17:29

-irony-
Nach etlichen "erfolglosen" Jahren bin ich nun auch mal in die Punkte gefahren :-(
Die Bestätigung von der Zeitnahme habe ich schon, jetzt warte ich nur noch auf das offizielle Classement der Rennleitung. Die Zielprämie habe ich mir im Bußgeldrechner schon ausgewürfelt, Punkte und Knete kann ich ertragen, aber die 12 Monate Bewährung versprechen, ziemlich hart zu werden.
Was darf man sich denn innerhalb des einen Jahres erlauben, um nicht doch noch (mindestens) einen Monat auszusetzen? Schließlich kann man beim Anbremsen oder 'Rausbeschleunigen doch mal ein Verkehrsschild übersehen...
-/irony-
Bin ich mit 5 Km/h mehr im Ernstfall schon Fußgänger oder braucht's doch noch etwas mehr?


[ Nach oben ]

Zu: 1 Jahr Bewährung

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 08.07.03 12:40

Ich denke, Du meinst § 4 Abs. 2 BKatV mit Deinen etwas blumigen Ausführung: Wird ein Fahrverbot wegen beharrlicher Verletzung der Pflichten eines Kraftfahrzeugsführers zum ersten Mal angeordnet, so ist seine Dauer in der Regel auf einen Monat festzusetzen. Ein Fahrverbot kommt in der Regel in Betracht, wenn gegen den Führer eines Kraftfahrzeugs wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung von mindestens 26 km/h bereits eine Geldbuße rechtskräftig festgesetzt worden ist und er innerhalb eines Jahres seit Rechtskraft der Entscheidung eine weitere Geschwindigkeitsüberschreitung von mindestens 26 km/h begeht.

Bitte genau lesen, dann sollte die Frage beantwortet sein.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk