... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Polizei nutzt beide Fahrstreifen?

hinzugefügt von Torsten [Email: Keine]
am 04.08.03 09:26

Hallo, ich fuhr letztens auf der BAB im Baustellenbereich. War natürlich mit 60km/h ausgeschildert. Es überholten etliche Autos das Polizeifahrzeug, doch als ich ihn überholen wollte zog er nach links und fuhr mit etwa 65km/h auf beiden Spuren sodass kein Fahrzeug mehr vorbeikam. Erst als die Baustelle zu ende war und die Bahn wieder freigegeben war fuhren sie wieder auf die rechte Spur. War das legitim oder etwa Nötigung? ciao Torsten - der da ein bissel ratlos ist


[ Nach oben ]

Zu: Polizei nutzt beide Fahrstreifen?

angehängt von Uwe [Email: Keine]
am 04.08.03 11:40

Das wäre ein Eingriff in den Straßenverkehr gewesen oder Nötigung oder wie auch immer man das benennen will. Die Polizei darf das, dafür sind sie unter anderem da. Dabei ist es unerheblich, ob sie Dich dazu nötigen, die vorgeschriebene Geschwindigkeit einzuhalten oder Dir irgendein anderes Tempo aufzwingen.
Du darfst das allerdings nicht! Macht sowas ein Nichtpolizist, begeht er eine Straftat.
Einigen Polizeibeamten scheint es Spaß zu machen, sich als King Kong der Straße aufzuführen. In dem von Dir beschriebenem Fall sehe ich das aber anders. Sie waren wahrscheinlich genervt, dass trotz Begrenzung und offensichtlicher Polizeipräsenz die Leute trotzdem zu schnell fahren. Ich denke, hier war es einfach gut gemeint.

Gruß Uwe


[ Nach oben ]

Zu: Polizei nutzt beide Fahrstreifen?

angehängt von steveluke [Email: Keine]
am 05.08.03 11:54

@Threaderöffner:

Warst du es, der einen annähernd identischen Sachvehalt im Forum radarforum.de gepostet hat?

Auf jeden Fall ist dieser Sachverhalt dort ausführlich diskutiert bzw. sind dort mögliche Lösungsansätze gefunden worden.


[ Nach oben ]

Zu: Polizei nutzt beide Fahrstreifen?

angehängt von Hans Wurst [Email: Keine]
am 05.08.03 12:07

Ein möglicher Grund könnte z.B. sein, daß es sich um den Transport eines VIP gehandelt hat und nur durch Blockierung beider Fahrstreifen dessen Sicherheit gewährleistet werden konnte.
Aber auch die Durchführung eines Geldtransports wäre denkbar.


[ Nach oben ]

Zu: Polizei nutzt beide Fahrstreifen?

angehängt von Torsten [Email: Keine]
am 06.08.03 07:55

@steveluke hab schon im radarforum.de gesucht doch nichts gefunden. kannst du mal bitte den link posten? thx

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk