... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Ersatzrad Pflicht?

hinzugefügt von Dirk Plettner [Kontakt]
am 05.08.03 13:21

Interessante Frage hat sich für mich ergeben.

Ist man verpflichtet, ein Ersatzrad oder etwas vergleichbares (Pannenspray) mitzuführen?

Die StVZO schweigt sich darüber aus?!

Gruss, Dirk

Website: http://www.plettner.de


[ Nach oben ]

Zu: Ersatzrad Pflicht?

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 05.08.03 13:29

Dirk, Du hast Dir die Antwort mit Deiner Anmerkung über das Schweigen im Walde in der StVZO bereits selbst gegeben. Es besteht keine gesetzliche Verpflichtung zum Mitführen eines Ersatzrads.


[ Nach oben ]

Zu: Ersatzrad Pflicht?

angehängt von Dirk Plettner [Kontakt]
am 05.08.03 13:36

Hm, da fallen mir direkt fgolgende Fragen ein:

a) warum wird dann jedes Fahrzeug entsprechend ausgeliefert, die Hersteller sparen doch sonst überall...

b) was wäre, wenn ich mit einer Reifenpanne liegen bleibe (Bussgeld, etc.)

Gruss, Dirk

Website: http://www.plettner.de


[ Nach oben ]

Zu: Ersatzrad Pflicht?

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 05.08.03 13:43

zu a): Psst, vielleicht kommt tatsächlich noch ein Hersteller darauf;-).

Zu b): Reifenpanne ist Dein Problem. Wenn Du verkehrsbehindernd oder -gefährdend mit einer Reifenpanne liegenbleibst, musst Du das Fahrzeug aus dem Gefahrenbereich beseitigen oder entsprechend absichern. Wie Du das machst, ist Dir überlassen. Sicherlich ist ein Reserverad hier sehr hilfreich, aber auch nicht das einzige Mittel.


[ Nach oben ]

Zu: Ersatzrad Pflicht?

angehängt von Jessi [Email: Keine]
am 05.08.03 14:54

Hatten auch mal sowas, da hatte ich mein Ersatzrad meiner Schwester gegeben, und mein Vatre meinte´, ich solle es ganz schnell wieder holen, sonst bekäme ich eine Strafe. Also bekommt man demnach keine Strafe, wenn man es nicht mit hat?


[ Nach oben ]

Zu: Ersatzrad Pflicht?

angehängt von Volker [Email: Keine]
am 06.08.03 16:34

> zu a): Psst, vielleicht kommt tatsächlich noch ein Hersteller darauf;-).

Zu spät! Der Polo hat serienmäßig in der Reserveradmulde nur ein Pannenspray!


[ Nach oben ]

Zu: Ersatzrad Pflicht?

angehängt von Masa [Email: Keine]
am 07.08.03 12:39

Es ist, wie andere schon erwähnten, keine Pflicht, ein Ersatzrad mitzuführen, nur wenn man irgendwo liegen bleibt wo man ein Verkehrshindernis darstellt (z.B. BAB) kann man zur Kasse gebeten werden. Übrigens, die ganzen Smart(is) haben auch nur so ein Pannenspray!

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk