... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Neuerteilung: Kosten & Klassenumstellung

hinzugefügt von Peter Schneider [Kontakt]
am 06.08.03 04:45

Hallo!

Ich mußte meinem Führerschein (Klassen 1,3,4 & 5) für 1 Jahr wg. Unfallflucht nach Blechschaden abgeben & das Jahr ist seit 4/03 um.
Die Infos unter
"Merkblatt: Entziehung der Fahrerlaubnis - Was tun zur Wiedererlangung?"
http://217.175.242.106/fuehrerschein/fahrerlaubnisentzug.htm
habe ich gelesen.

1. Mit was für Kosten muß ich für die Neuerteilung ungefähr rechnen?

2. Bekomme ich die zu meinen alten Klassen gleichwertigen neuen Klassen wieder, z.B. bis 7,5t & mit Anhänger (äquivalent zu Klasse 3, also B,BE,C1,C1E) oder ohne neue Prüfung dafür nur die bis 3,5t (BE) & ggf.
sogar ohne Anhänger (B), sowie Motorrad (A)?

3. Muß ich evtl. mit MPU oder anderen Auflagen rechnen?

4. Muß ich wirklich, wenn ich länger als 2 Jahre nicht mehr im Besitz eines Führerscheins bin, also nach 4/04, die theoretische & praktische Prüfung für alle Klassen neu machen?
Denn je nach Kosten kann ich mir die Neuerteilung in nächster Zeit evtl. leider nicht leisten. :-(

Danke & tschüß,
Peter


[ Nach oben ]

Zu: Neuerteilung: Kosten & Klassenumstellung

angehängt von Mendel [Email: Keine]
am 06.08.03 04:56

Bei mir hat die Neuerteilung ca. 80 EUR gekostet (Rheinland-Pfalz).

Und ja, du musst alle theoretischen und praktischen Prüfungen für die Klassen machen, sollten mehr als zwei Jahre vergangen sein. Deswegen besser die 80 Mücken investieren!


[ Nach oben ]

Zu: Neuerteilung: Kosten & Klassenumstellung

angehängt von Peter Schneider [Kontakt]
am 06.08.03 08:37

Hallo Mendel!

Das ist ja erfreulicherweise überraschend wenig! :-)
Habe vor längerer Zeit mal nachgefragt, leider nicht direkt beim Straßenverkehrsamt oder KBA, und da wurde von ein paar hundert Euro gesprochen, daher habe ich es auch solange hinausgezögert.

Bundesland ist übrigens Berlin, evtl. ist auch ein Wohnsitz in NRW machbar, falls das irgendwelche Vorteile haben sollte.

Danke & Tschüß,
Peter


[ Nach oben ]

Zu: Neuerteilung: Kosten & Klassenumstellung

angehängt von Mike [Email: Keine]
am 06.08.03 18:40

Vorsicht!!! ich hab in hannover 170€ bezahlt. Falls die neuerteilung schiefgeht kommen noch 50 dazu! Wenn du zur MPU musst musst du nochmal min 400€ dazurechnen!! frag am besten die zuständige Führerscheinbehörde.


[ Nach oben ]

Zu: Neuerteilung: Kosten & Klassenumstellung

angehängt von Peter Schneider [Kontakt]
am 07.08.03 23:54

Hallo!

zu 1.
Ich habe mal bei den Führerscheinstellen nachgefragt:
in Berlin 180,00 & in NRW 172,40 EUR. :-(

zu 2.
Noch keine neuen Erkentnisse.

zu 4.)
Stimmt leider. :-(

Danke & Tschüß,
Peter

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk