... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

suche abe für tönungsfolie... !!!

hinzugefügt von gts [Email: Keine]
am 11.08.03 23:09

habe ein "kleines" problem und zwar brauche ich die abe für diese folie: "SL LLumar" G4~D5096 !!! habe die abe schon beim kauf des autos nicht gehabt und nun hat mich die polizei angehalten und meinte ich hätte 3 tage zeit die abe vorzuzeigen oder ich mache die folie raus oder ich krieg 3 punkte und so weiter...! ich hoffe ihr könnt mir helfen wäre echt super!!! mfg gts


[ Nach oben ]

Zu: suche abe für tönungsfolie... !!!

angehängt von Gunnie Highway [Email: Keine]
am 12.08.03 01:43

Einfach mal mit dem KBA (www.kba.de) schriftlich (Post/Fax) Kontakt aufnehmen, die haben für gewöhnlich jede jemals erteilte ABE im Archiv und rücken diese for free raus, wenn die Anfrage per Fax geschieht.


[ Nach oben ]

Zu: suche abe für tönungsfolie... !!!

angehängt von Fridolin [Email: Keine]
am 12.08.03 09:27

Oder einfach mal zum TÜV fahren, die haben auch alle ABEs vorliegen und machen auch eine Kopie davon.


[ Nach oben ]

Zu: suche abe für tönungsfolie... !!!

angehängt von Stefan Süßmann [Kontakt]
am 12.08.03 10:28

Wenn die Folie ordnungsgemäß eingebaut ist und eine ABG (nicht ABE :-) ) hat, dann sind die 3 Punkte eine schlechte Drohung. Das kann schlimmstenfalls eine Owi sein, denn lediglich ein Stück Papier wurde nicht mitgeführt.

mfg

Stefan


[ Nach oben ]

Wer googelt, der findet....

angehängt von Stefan Süßmann [Kontakt]
am 12.08.03 10:58

http://www.allgaeuer-autoglas.de/Sonnenschutzfolie.htm

Die verkaufen diese Folie und werden sicher eine ABG dazu haben.

mfg

Stefan


[ Nach oben ]

ABG vor Ort erkennbar ??

angehängt von Uwe Brandt [Kontakt]
am 12.08.03 13:02

Nur mal ganz doof gefragt...:

Ich installiere mir irgendeine Tönungsfolie, z.B. Fabrikat/Typ "XY", in mein Auto (auf Innenscheiben hinter B-Säule).

Dann besorge ich mir irgendeine ABG, z.B. "SL-llumar G16 Tiefschwarz ABG-Nr. G16-D5148". Diese ABG-Bescheinigung führe ich im Fahrzeug mit.

Wie kann ein prüfender Beamter im Rahmen einer Fahrzeugkontrolle sicher erkennen, welches Fabrikat ich bei mir konkret eingebaut habe?? Da ist eine eingebaute Folie und eine Bescheinigung ... passen die überhaupt zusammen??

Ist das Fabrikat / der Typ bzw. die ABG direkt auf der Folie erkennbar??


[ Nach oben ]

Zu: suche abe für tönungsfolie... !!!

angehängt von Stefan Süßmann [Kontakt]
am 12.08.03 13:17

Genau, auf der Folie ist in mehr oder weniger großen Abständen das Prüfzeichen angebracht. Leider sind die Abstände häufig so groß, daß man ziemlich viel Verschnitt hat, wenn man die Folie vorschriftsmäßig, also mit Prüfzeichen auf jedem Stück, aufbringt.

mfg

Stefan


[ Nach oben ]

Danke Stefan :-)

angehängt von Uwe Brandt [Kontakt]
am 12.08.03 15:41

Dieser :-) geht an Dich ...

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk