... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Back in Town - mit 'ner Frage ;)

hinzugefügt von Ralf Lieser [Kontakt]
am 12.08.03 15:18

Guden beisammen,

ich glaub, ich war seit Monaten nicht mehr hier... Und sowas schimpft sich Stammposteraccountinhaber. *g*

Ich wollte mich direkt mit 'ner Frage zurück melden:
Was bedeutet das für mich, wenn ich einen Unfall (privat) hätte, aber nach einer Gewerbeanmeldung Umsatzsteuerabzugsfähig wäre?
- So Versicherungstechnisch, Schadenersatztechnisch ect.

BTW: Bald kann ich den Verlauf und das Ende meiner "Der Typ überholt mich neben einer Verkehrsinsel und gibt jetzt mir die Schuld" Geschichte erzählen - so es denn jmd interessiert. ;)

Gruß,
Ralf


[ Nach oben ]

Wilkommen daheim:-)

angehängt von Tortenjan [Email: Keine]
am 12.08.03 15:25

Hast du mal nen link zum Thema?


[ Nach oben ]

ts ts ts ... und dann noch solch eine Frage :-)

angehängt von Uwe Brandt [Kontakt]
am 12.08.03 15:43

Hi Ralf :-)

Sag mal, was hast Du denn vor??

Willst Du einen Unfallschaden steuerlich absetzen?


[ Nach oben ]

Zu: Back in Town - mit 'ner Frage ;)

angehängt von Ralf Lieser [Kontakt]
am 13.08.03 13:31

Also, das is so:

Nein, ich habe keinen Unfall! *g*
Ich habe aber nun ein Gewerbe angemeldet (Tja, wenn einen die Uni eben nicht voll auslastet... *g*) und erinnere mich an die Frage meines Anwalts vor einem Jahr (Damals is mir ja einer in die Seite gefahren...) "Herr Lieser, sind sie vorsteuerabzugsberechtigt ?"

Und da will ich nun wissen: Warum hat er das gefragt?

Würde ich einen Schaden auf Abrechnung, also ohne Reparatur regeln wollen, würde ich sowieo nur den Schaden nach Gutachter abzgl. MwSt bekommen.

Warum also diese Frage? Hat man den nun doch anteiligen Anspruch auf die MwSt, wenn man vorsteuerabzugsberechtigt ist?
*ich kanns mir ja nicht vorstellen*


[ Nach oben ]

*hochschieb*

angehängt von Uwe Brandt [Kontakt]
am 14.08.03 10:19

*hochschieb* :-)

P.S. In der gestellten Frage bin ich leider nicht fachkundig.


[ Nach oben ]

Zu: Back in Town - mit 'ner Frage ;)

angehängt von Tortenjan [Email: Keine]
am 14.08.03 10:25

Kann's sein, daß dein steuerrechtlicher Status für seine Abrechnung wichtig sein könnte?


[ Nach oben ]

Zu: Back in Town - mit 'ner Frage ;)

angehängt von THOR [Kontakt]
am 14.08.03 10:45

>[Zitat:] "
Würde ich einen Schaden auf Abrechnung, also ohne Reparatur regeln wollen, würde ich sowieo nur den Schaden nach Gutachter abzgl. MwSt bekommen.
"


Stimmt so nicht ganz. Wenn Du hinter repieren läßt oder Dir Teile zur Reperatur kaufst bekommst die MwSt. doch noch.

Gruß THOR

Website: http://www.vmaxxers.net


[ Nach oben ]

Zu: Back in Town - mit 'ner Frage ;)

angehängt von Ralf Lieser [Kontakt]
am 14.08.03 12:58

Jau, aber als Gewerbetreibender kann ich die gezahlte MwSt sowieso zurück bekommen, bzw muß sie als Vorsteuer abdrücken (wenn ich was bekäme).

Natürlich Anteilig zur Privatnutzung...


[ Nach oben ]

Zu: Back in Town - mit 'ner Frage ;)

angehängt von Grobi [Email: Keine]
am 14.08.03 14:40

@Ralf: Die Versicherung muß in dem Fall auch bei "offizieller" Reparatur des Wagens keine MwSt. zahlen.

Das wurde ich bei einem unverschuldeten Unfall mit meinem auch geschäftlich genutzten Privatwagen von der gegnerischen Versicherung gefragt...

Grobi


[ Nach oben ]

Zu: Back in Town - mit 'ner Frage ;)

angehängt von Ralf Lieser [Kontakt]
am 14.08.03 16:46

Oki, das klingt logisch.
Sonst könnte ich die MwSt ja quasi 2x kassieren...

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk