... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

MPU nach Blutentnahme?

hinzugefügt von Bimmel [Email: Keine]
am 13.08.03 17:05

Neulich wurde ich von der Polizei bei der Ausfahrt eines Musikfestivals angehalten und es wurde sorfort ein Amphetamin-Schnelltest gemacht, auf den ich positiv reagierte. Mir wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen.
Der Zeitpunkt des Kunsums lag bis dahin schon etwa 24 Stunden zurück. Neben ca 1/2 g Amphetaminen habe ich noch Hasch zu mir genommen.
Man sagte mir, das maximale Strafmaß läge bei 250 € Geldbuße, 4 Punkten und 1 Monat Fahrverbot.
Kann mir auch noch zusätzlich ein Drogenscreening und MPU angeordnet werden?


[ Nach oben ]

Zu: MPU nach Blutentnahme?

angehängt von D. Perenda [Email: Keine]
am 13.08.03 17:46

ja


[ Nach oben ]

Zu: MPU nach Blutentnahme?

angehängt von Haribo [Email: Keine]
am 14.08.03 07:02

Da du auch Amphetamine konsumiert hast, würde ich dir, wenn es auf meinem Schreibtisch landen würde, die Fahrerlaubnis mit sofortiger Vollziehung entziehen, wenn der Bluttest positiv war, denn du hast nicht nur BtM konsumiert, du hast in diesem Zustand auch noch ein Fahrzeug geführt. Bei der Neubeantragung würde ich eine MPU anordnen, wozu dann auch gehört, dass du für mindestens sechs Monate Abstinenz nachweist. Also putze dein Fahrrad :-)

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk