... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Wer haftet Auffahrunfall Halter/Fahrer?

hinzugefügt von Rigo [Email: Keine]
am 16.08.03 16:50

Wer Haftet bei Auffahrunfall -- Halter/Fahrer?

Hallo Zusammen,

Es geht um folgendes! Fahrer A fährt mit Halter B, mit dem Fahrzeug von B, zusammen an den Strand! Fahrer A fährt mit 30km/h auf einen Wagen auf. (Die Räder blockierten, obwohl A bremste wieder los lies und abermals die Bremse betätigte, blockierten Sie wieder, B meinte vielleicht liegte dies daran das er noch Winterreifen drauf hatte).
Halter B meint Fahrer A sollte sich keine Sorgen machen da der Wagen ja versichert ist. So einigten Sie sich darauf das es über die Versicherung laufen sollte und die Mehrbelastung die B zahlen müsste sich mit A zu teilen. (Also die monatlichen Raten bei der Versicherung)

Jetzt aber verlang der Halter B von Fahrer A den vollen Betrag der Mehrbelastung der Versicherung als einmalige Zahlung!

Kann er das verlangen?
Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!
Vielen Dank für Eure Antworten!

Gruß Rigo


[ Nach oben ]

Zu: Wer haftet Auffahrunfall Halter/Fahrer?

angehängt von Hans Wurst [Email: Keine]
am 16.08.03 17:04

Was ich nicht raffe: Warum sollten denn die Reifen nicht blockieren bei einer Vollbremsung? Das ist doch ohne ABS normal. Und wie kann man denn die Bremse lösen und erneut Bremsen, wenn man eh nur 30 Km/H fuhr?

Hat der Halter den Fahrer gebeten sein Auto zu fahren?


[ Nach oben ]

Zu: Wer haftet Auffahrunfall Halter/Fahrer?

angehängt von Rigo [Email: Keine]
am 16.08.03 17:13

Der Halter saß neben den Fahrer, also ist mit dessen Einverständnis gefahren! Die Räder haben blockiert, da schmier auf der Fahrbahn lag!

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk