... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Wieviel Achsen?

hinzugefügt von tom-lip [Kontakt]
am 29.08.03 17:09

Hallo habe folgenden Text gefunden: "Da kam der neue EU-Führerschein gerade recht: Dieser besagt,dass Inhaber der ehemaligen Klasse 3 nun keiner Achsbegrenzung mehr unterworfen sind und Gespanne mit einem Gesamtgewicht von 18,5 Tonnen fahren dürfen." Gelesen in der CCC 8/03 Nach diesem Text dürfte ich mit meinem Umgeschriebenen alten Klasse 3 Führerschein Anhänger fahren wo die Achsen weiter als 1m auseinanderstehen. In meinem neuem EU-Führerschein steht aber unter "CE" unter "12" (C1E>12000kg,L_<3). Dieses heißt doch aber das der Zug max. 3 Achsen haben darf. Ist mir hier jetzt etwas falsches eingetragen worden,oder bezieht sich das nur auf die Klassen BE und C1E(bis 12000 kg).Gibt es in diesen Klassen noch die Achsbeschränkung? Besten Dank für Eure Antworten Thomas


[ Nach oben ]

Bis 12 to unbegrenzt, darüber bis 3

angehängt von Rolf Tjardes (Webmaster) [Kontakt]
am 29.08.03 17:42

>[Zitat:] "Da kam der neue EU-Führerschein gerade recht: Dieser besagt,dass Inhaber der ehemaligen Klasse 3 nun keiner Achsbegrenzung mehr unterworfen sind und Gespanne mit einem Gesamtgewicht von 18,5 Tonnen fahren dürfen."

Das ist nicht richtig.

Für Umschreiber gilt: Die Beschränkung der Achsanzahl ist für Fahrzeugkombinationen bis 12 to aufgehoben, darüber hinaus jedoch nicht. Die 12 to entsprechen dabei exakt der neuen EU-Klasse "C1E".

Klasse 3-Umschreiber wird auf Antrag die Klasse CE, jedoch mit der Schlüsselzahl "79", erteilt. Damit wird die Achsanzahl wie bisher auf 3 begrenzt.

Du hattest also die richtige Nase :-)

Website: http://www.verkehrsportal.de

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk