... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Rechts überholen??

hinzugefügt von Hilfesuchender [Email: Keine]
am 02.09.03 10:18

So eine Auffahrt (270°). Beim auffahren auf eine Bundesstraße (2spurig) beschleunigen ein anderes Fahrzeug und ich raus. Ich ein bischen mehr, zieh also ganz nach links u bin halb neben ihm, da zieht der auch raus. Ich Vollbremsung. Konnt der garnich verstehen u wedelt mit den Armen rum. Dann macht noch seine Wischanlage an, ich krieg alles ab u fahr nach rechts auf die normale Spur. Dann teilt sich die Straße. Der bleibt weiter links und ich rechts. Da man sich nun einordnen muss, zieh ich an ihm rechts vorbei. Er ordnet sich hinter mir dann ein und fährt nun ne ganze Weile hinter mir. Irgendwann muss man sich wieder einordnen, diesmal bin ich links u fahr auf eine Autobahn und der is rechts u fährt an mir vorbei auf wiederum eine andere Autobahn. Kurze Zeit später seh ich die Polizei auf dem Seitenstreifen stehen mit Blaulicht. Siehe da: die Polizei dann hinter mir mit Blaulicht u "Stop". In eine Tanke reingefahren. "Fahrzeugschein und Führerschein bitte... Fahren Sie gern schnell?" - ich: "Nur im Rahmen der erlaubten Möglichkeiten". blabla "Sie wurden angezeigt wegen rechts überholens". Dann musst ich noch so nen Schriebs unterschreiben da stand die Ordnungswidrigkeit drauf, dass die das aufgenommen haben u meinten, ich würde Post von der Bußgeldstelle bekommen. Die meinten 40 Euro + 1 Punkt. So waren die bei Polizisten voll nett u wir haben dann noch bischen geredet. Dann gleich mit meiner Rechtsschutz telefoniert: 150 Euro SB. Würde sich also nich lohnen für die 40 Eus. Jetzt hab ich gelesen es wären 50 Euro und 3 Punkte. Nummernschild des anderen Teinehmers hab ich leider nicht. Was soll ich tun?


[ Nach oben ]

Zu: Rechts überholen??

angehängt von gast [Email: Keine]
am 02.09.03 10:58

"Was soll ich tun?"

Lerne Deutsch, da weis ja kein Schwein was los war


[ Nach oben ]

Zu: Rechts überholen??

angehängt von Hilfesuchender [Email: Keine]
am 02.09.03 10:59

Was genau ist denn unklar?


[ Nach oben ]

Zu: Rechts überholen??

angehängt von gast [Email: Keine]
am 02.09.03 11:10

na der ganze Vorfall.


[ Nach oben ]

Zu: Rechts überholen??

angehängt von Hilfesuchender [Email: Keine]
am 02.09.03 11:29

Es geht um den Überholvorgang, wenn sich die Autobahn teilt. Nach dem Schild "einordnen" bin ich an ihm rechts vorbei, weil er sich in die andere Richtung (links) eingeordnet hat.


[ Nach oben ]

Was soll ich tun?

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 02.09.03 11:31

1. Bußgeldbescheid abwarten und bezahlen! Soweit aus Deiner etwas krausen Schilderung zu entnehmen ist, hast Du nun einmal verbotswidrig rechts überholt;-).

2. Nie mehr rechts überholen!


[ Nach oben ]

Zu: Rechts überholen??

angehängt von Hilfesuchender [Email: Keine]
am 02.09.03 12:01

Obwohl man sich da einordnen muss??


[ Nach oben ]

Zu: Rechts überholen??

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 02.09.03 12:13

Auch in einem sog. "Verflechtungsbereich" gilt das Verbot, rechts zu überholen.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk