... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Geblitzt in der Probezeit

hinzugefügt von Angsthase [Email: Keine]
am 27.06.01 19:04

hallo, ich bin während der Probezeit an einer roten Ampel geblitzt worden, angeblich gibt es darauf 250DM Geldstrafe, 4 PUnkte und 1 Monat Fahrverbot. Gilt diese Regelung auch in der Probezeit, so dass ich ZUSÄTZLICH das Aufbauseminar besuchen muss, aber NICHT länger als einen Monat auf meinen Führerschein verzichten muss? Dankbar für jede gut gemeinte Antwort :)


[ Nach oben ]

Zu: Geblitzt in der Probezeit

angehängt von Stefan (stefan1512@freenet.de)
am 27.06.01 21:27

Hi Angsthase,
wenn die Ampel länger als eine Sekunde Rot war sind das Bußgeld und die Punkte richtig.
Zudem kommt ein Aufbauseminar (§2a Abs.2a StVG) hinzu, sowie eine verlängerte Probezeit auf gesamt 4 Jahre.
Wenn es das erste mal war, wars das.

Vorsicht,wenn jetzt noch ein Verstoß in der Probezeit erfolgt ist der Lappen wahrscheinlich erstmal weg.

Gruß Stefan


[ Nach oben ]

Zu: Geblitzt in der Probezeit

angehängt von Stefan (stefan1512@freenet.de)
am 27.06.01 21:27

Hi Angsthase,
wenn die Ampel länger als eine Sekunde Rot war sind das Bußgeld und die Punkte richtig.
Zudem kommt ein Aufbauseminar (§2a Abs.2a StVG) hinzu, sowie eine verlängerte Probezeit auf gesamt 4 Jahre.
Wenn es das erste mal war, wars das.

Vorsicht,wenn jetzt noch ein Verstoß in der Probezeit erfolgt ist der Lappen wahrscheinlich erstmal weg.

Gruß Stefan


[ Nach oben ]

Zu: Geblitzt in der Probezeit

angehängt von Stefan (stefan1512@freenet.de)
am 27.06.01 21:31

Sorry,
doppelt gepostet!
Hatte eh vergessen zu schreiben das es bei dem einen Monat Fahrverbot bleibt, egal ob Probezeit oder nicht.
Gruß
Stefan


[ Nach oben ]

Zu: Geblitzt in der Probezeit

angehängt von Angsthase (Email-Adresse unbekannt)
am 28.06.01 04:21

Danke Stefan, hast mir sehr geholfen. ich weiß, dass ich jetzt verdammt aufpassen muss aber es wird ja hoffentlich ein ausrutscher bleiben...


[ Nach oben ]

Rotlichtverstoß = "A-Verstoß" (An12 FeV)

angehängt von Mr. Traffic (Email-Adresse unbekannt)
am 28.06.01 11:20

Hallo,

ein Rotlichtverstoß während der Probezeit stellt eine "schwerwiegende Zuwiderhandlung" im Sinne der Anlage 12 der Fahrerlaubnis-Verordnung dar. Neben den nach dem Bußgeldkatalog sowie der "Punktbewertung nach dem Mehrfachtäter-Punktsystem" (Anlage 13 FeV) vorgesehenen Regelsätzen und Bewertungen können sich, wie von Stefan bereits angedeutet, weitere Sanktionen durch die Fahrerlaubnisbehörde ergeben.

Für weitere Infos bitte unbedingt den folgenden Text lesen: Fahrerlaubnis auf Probe

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk