... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

zuschnell in der Probezeit

hinzugefügt von Andy [Email: Keine]
am 09.07.01 13:15

hallo, ich bin der probezeit zweimal zuschnell gefahren, jetzt habe ich vom ersten mal die anhörung bekommen, 22km/h zuschnell, die zweite steht zwar noch aus, allerdings waren dass auch so um die 22-25km/h. jetzt meine frage: kann mir dafür schon der führerschein entzogen werden ? andy


[ Nach oben ]

Zu: zuschnell in der Probezeit

angehängt von Alexander (Email-Adresse unbekannt)
am 09.07.01 14:18

Soweit mir bekannt ist, müssten alle Verstösse, die Ein Bussgeld von 80 DM und / oder mindestens einen Punkt als Konsequenzen nach sich ziehen, dazu führen, daß ein Fahranfänger in der Probezeit zur Nachschulung muß und sich die Probezeit um weitere zwei Jahre verlängert. Ich weiß allerdings nicht wie das aussieht bei zweifachem Vergehen in so kurzer Zeit!


[ Nach oben ]

Zu: zuschnell in der Probezeit

angehängt von RA Goetz Grunert (info@strafzettel.de)
am 09.07.01 16:51

Allgemein gibt es bereits bei einer Überschreitung um 21 km/h oder mehr eine Eintragung in Flensburg. Dass führt dann im Fall einer Fahrerlaubnis auf Probe zu einer Aufforderung zur Teilnahme an einem Aufbauseminar. Außerdem verlängert sich die Probezeit um zwei Jahre. Näheres steht in § 2a StVG.

Website: www.strafzettel.de


[ Nach oben ]

Zu: zuschnell in der Probezeit

angehängt von Stefan (stefan1512@freenet.de)
am 09.07.01 17:44

Hi Andy,
nach dem ersten Verstoß ist das Aufbauseminar fällig mit verlängerter Probezeit auf 4 Jahre.
Da Dein zweiter Verstoß noch vor dem Aufbauseminar war, kann die Führerscheinstelle im schlimmsten Fall eine MPU von Dir fordern.
Aber das liegt im Ermessen der Führerscheinstelle.

Siehe hier den Link:
Fahrerlaubnis auf Probe

Rate Dir auf jeden Fall zu einem Verkehrsanwalt.

Gruß Stefan


[ Nach oben ]

1. A-Verstoß / 2. A-Verstoß vor ASF

angehängt von Webmaster (webmaster@fahrschule-knittel.de)
am 09.07.01 18:55

@Stefan:

>kann die Führerscheinstelle im schlimmsten Fall eine MPU von Dir fordern.

..."so schnell schießen die Preussen nicht", sofern es der erste "A-Verstoß" war, wird wie schon angedeutet die Verpflichtung zur Teilnahme an einem "Aufbauseminar für Fahranfänger" (ASF) angeordnet. Bingo, damit verlängert sich die Probezeit um zwei Jahre. Sofern der zweite Verstoß vor Abschluß des Pflichtseminars begangen wurde, greift die Eingriffsschwelle des § 2a Abs. 2 Nr. 2 StVG noch nicht (Verwarnung plus Hinweis auf Möglichkeit der freiwilligen Teilnahme an einer verkehrspsychologischen Beratung).

Im Regelfall dürfte ein zweiter "A-Verstoß" vor Abschluß des angeordneten Aufbauseminars ohne weitere fahrerlaubnisrechtlichen Folgen bleiben. Es werden von den Bußgeldbehörden lediglich "die üblichen" Sanktionen verhängt: Bußgeld, Punkte und ggf. Fahrverbot (vgl. Bußgeldrechner)...

Dies sollte jedoch keinesfalls als Freifahrtschein mißverstanden werden. @Stefan hat schon ganz richtig den Zeigefinger gehoben. Bei einer Häufung von "A-Verstößen" während der Probezeit vor Abschluß des Aufbauseminars kann die Fahrerlaubnisbehörde auch von sich aus Maßnahmen ergreifen. Da diese meist auf die Prüfung der Eignung des Kraftfahrers zielen, kann u.U. auch eine MPU-Auflage ausgesprochen werden. Dies sehe ich in diesem Fall allerdings noch nicht begründet...

Website: http://www.fahrschule-knittel.de


[ Nach oben ]

Zu: zuschnell in der Probezeit

angehängt von Andy (Email-Adresse unbekannt)
am 09.07.01 20:12

Danke an alle die mir geholfen haben, ich hab mir schon ziemlich Sorgen gemacht. ICH WERDE NIE WIEDER ZUSCHNELL FAHREN !!! Andy

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk