... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Praktische Motorradprüfung

hinzugefügt von Swoop [Email: Keine]
am 15.09.01 12:38

Hallo,
ich hatte die praktische Motorradprüfung. Bin leider durchgefallen. Der Fehler war, bei der Grundfahraufgabe abbremsen aus 50km/h, das ich die Vorderradbremse mit einem Finger betätigt habe. Nun würde ich gerne wissen wo das steht das man deswegen durchfällt. Vielen Dank.


[ Nach oben ]

Zu: Praktische Motorradprüfung

angehängt von Stefan (stefan1512@freenet.de)
am 15.09.01 14:48

Hi Swoop,
dies steht nicht in den Straßenverkehrsgesetzen denke aber das es in der Prüfverordnung stehen wird das Du die Bremse mit allen Fingern ziehen mußt.
Ergo Du bei der prüfung der Kl.B beide Hände am Lenkrad haben mußt.
Vieleicht weiß Rolf mehr?

Gruß
Stefan


[ Nach oben ]

"Prüfungsrichtlinie", Anlage 2 Nr. 2.6

angehängt von Webmaster (webmaster@fahrschule-knittel.de)
am 16.09.01 10:20

Hallo :-)

Relevant in diesem Zusammenhang ist die "Richtlinie für die Prüfung der Bewerber um eine Fahrerlaubnis zum Führen von Kraftfahrzeugen" (Prüfungsrichtlinie).

Aus Anlage 2 Nr. 2.6 zur Prüfungsrichtlinie (Grundfahraufgaben für die Klassen A, A1, und M) geht hervor, dass ein Abbremsen mit höchstmöglicher Verzögerung durchzuführen ist.

Fehlerbewertung:

  • Zu schwache Betätigung der Handbremse

  • Benutzung nur einer Bremse

  • Zu geringe Ausgangsgeschwindigkeit

  • Wesentliches Abweichen von der Fahrlinie

  • Nichterreichen der notwendigen Verzögerung

...durch irgendeinen dieser 5 Punkte muß das Nichtbestehen verursacht sein. Der Prüfer dürfte die Betätigung der Handbremse mit nur einem Finger wahrscheinlich als "zu schwache Betätigung" bewertet haben.

Website: http://www.fahrschule-knittel.de

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk