... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Kennzeichnung Taxistand

hinzugefügt von Joachim [Email: Keine]
am 19.09.01 18:21

Hallo, hab neulich unwissend am Ende eines Taxistandes geparkt. Beschilderung nur am Anfang und Mitte der Parkfläche (Größe ca. 50m). Folge: Verwarnungsgeld DM50 für verbotswidriges Parken mit Behinderung. Mein Einwand der fehlenden Beschilderung am Ende des Taxistandes wurde ohne Begründung abgelehnt. Ist dies Rechtens, oder soll ein Bußgeldverfahren riskiert werden? Außerdem ist dem Verstoß im Katolog ein Verwarnungsgeld DM30 zugeordnet!!!-Nehme Ratschläge dankend an.


[ Nach oben ]

VwV zu Zeichen 229 Taxenstand

angehängt von Uwe Brandt (Email-Adresse unbekannt)
am 20.09.01 13:20

Hier die Verwaltungsvorschrift zu Zeichen 229 Taxenstand:

I. "Das Zeichen steht am Beginn der Verbotsstrecke. Ist diese für mehr als 5 Taxen vorgesehen, so ist das Zeichen auch am Ende der Verbotsstrecke aufzustellen ...".

II. "Verbotsstrecken mit nur einem Zeichen (bis zu 5 Taxen) sind zu markieren (Zeichen 299). Verbotsstrecken für mehr als 5 Taxen brauchen nur auf besonders langen oder unübersichtlichen Strecken gekennzeichnet zu werden. Für jedes Taxi sollten dabei 5 Meter zugrunde gelegt werden".

Hinweis: Durch Zusatzschild kann die Zahl der parkberechtigten Taxen angegeben werden oder durch Fahrbahnmarkierung (Zeichen 299) die Länge der Verbotsstrecke angezeigt werden.

Schau Dir die Örtlichkeit nochmals genau an. Absatz I könnte tatsächlich für Dich sprechen.

@Forum:

Die von mir hier zitierte Verwaltungsvorschrift datiert aus 1994. Ich denke, da wird sich nichts geändert haben. Falls jemand eine aktuelle VwV zur Hand hat, bitte den Textauszug bestätigen.


[ Nach oben ]

Zu: Kennzeichnung Taxistand

angehängt von manfred (Email-Adresse unbekannt)
am 20.09.01 13:37

Die VwV zur STVO findet man unter:
http://www.phiger.com/bernd/Recht/StVO-VwV/index.html

Ich hoffe, dass diese dort aktuell ist.

Manfred


[ Nach oben ]

VwV ist aktuell

angehängt von Webmaster (webmaster@fahrschule-knittel.de)
am 20.09.01 18:24

Die zitierte Verwaltungsvorschrift ist aktuell. Habe es soeben mit meinen Unterlagen mit Stand von 2001 verglichen.

Website: http://www.fahrschule-knittel.de

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk