... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Wie macht man FS am klugsten?

hinzugefügt von Olga [Email: Keine]
am 31.10.01 08:32

Hallo zusammen! Ich brauche ein "Kochrezept für absolute Anfänger". Was muß ich alles unternehmen und in welcher Reihenfolge, um so schnell wie möglich FS zu bekommen?


[ Nach oben ]

Ich schildere einfach mal den "Normalfall"

angehängt von Rolf Tjardes (Webmaster) (webmaster@fahrschule-knittel.de)
am 31.10.01 21:51

Hallo Olga :-)

Ich schildere einfach mal den "Normalfall":

  • Zuerst kommt die Anmeldung in einer Fahrschule. Dort werden in freundlicher Atmosphäre die Personaldaten aufgenommen (Name, Adresse, ...). Du erhälst eine Anmeldebescheinigung, d.h. Du schließt mit der Fahrschule einen "Ausbildungsvertrag" über eine bestimmte Klasse, z.B. Klasse B, ab.

  • Vor oder nach der Fahrschul-Anmeldung (das bleibt Dir überlassen) stellst Du bei der zuständigen Behörde einen Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis (FS-Stelle beim Einwohnermeldeamt, Landratsamt etc.). Die Adresse lässt Du Dir am besten in "Deiner" Fahrschule geben.

  • Dem Antrag ist beizufügen: 1 Sehtestbescheinigung (nicht älter als zwei Jahre), eine Bescheinigung über die Teilnahme an einem Kursus "Sofortmaßnahmen am Unfallort" (LKW: "Erste-Hilfe-Kurs") und ein Lichtbild. Zur Anmeldung mußt Du Dich ausweisen, also Personalausweis mitnehmen. Die Bearbeitung des Antrages dauert i.d.R. 4 bis 6 Wochen.

  • Am besten funktioniert es, wenn Du Dich zuerst in der Fahrschule anmeldest (ca. 6 Monate vor der praktischen Prüfung, kürzere Fristen sind natürlich möglich). Du kannst sofort am Theorieunterricht teilnehmen. Du kannst dann parallel den Sehtest und den SaU- oder EH-Kursus absolvieren und den Antrag bei der Behörde stellen. Informier Dich am besten bei Deiner Fahrschule. Die wissen am besten, wie es vor Ort am besten läuft.

Website: http://www.fahrschule-knittel.de

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk