... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Canabis...

hinzugefügt von Wanderer [Email: Keine]
am 14.11.01 23:03

Hallo Leute! Ich wurde mal von der Polizei mit <1g Marihuana erwischt. Die haben natürlich mit einer Anzeige gedroht. Wie lange dauert's, bis man bescheid bekommt, ob eine Anzeige erstattet wurde oder wann reagiert die FS-Stelle? MfG


[ Nach oben ]

Zu: Canabis...

angehängt von Volker Kalus (infostvr@gmx.de)
am 16.11.01 08:18

Die Polizei ist verpflichtet nach § 2 Abs.12 StVG der Verwaltungsbehörde eine Mitteilung zu machen über den Besitz von Cannabis, da dies in der Regel eine Überprüfung erforderlich macht. In der Regel wird diese Mitteilung relativ schnell weitergeleitet. Da es in der Regel bei Besitz von Cannabis nicht zu einer strafrechtlichen Entziehung de Fahrerlaubnis kommt (siehe hierzu § 3 Abs.2 StVG, kann die Verwaltungsbehörde die Überprüfung einleiten und ein ärztliches Gutachten anordnen. Inwieweit der Sachverhalt an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet wurde, spielt in diesem Zusammenhang keine Rolle.

Website: http://www.fahrerlaubnisrecht.de


[ Nach oben ]

Zu: Canabis...

angehängt von Wanderer (Email-Adresse unbekannt)
am 16.11.01 22:41

Werde ich zu einer MPU oder zu einem Drogenscreening eingeladen? Wie lange dauert es, bis ich die "Einladung" bekomme? Wie ist die Frist zur Abgabe der Ergebnisse der MPU oder des Drogenscreenings? Kann ich mich gegen eine MPU wehren und auf Drogenscreening bestehen?


[ Nach oben ]

Zu: Canabis...

angehängt von Volker Kalus (infostvr@gmx.de)
am 19.11.01 18:32

Wenn es die erste Aufälligkeit ist, dann kann in der Regel nur ein ärztliches Gutachten angeordnet werden. Eine MPU wäre dann definitiv unverhältnismäßig

Website: http://www.fahrerlaubnisrecht.de


[ Nach oben ]

Zu: Canabis...

angehängt von Zuhörer (Email-Adresse unbekannt)
am 23.11.01 08:26

hey Wanderer, macht dir nicht so große Sorgen, das Verfahren wird eingestellt, den 1 Gramm ist viel zu wenig, um das es überhaupt zu einer Verurteilung kommt, es könnt nur sein wenn der Bulle einen Kick auf dich hat das er das Thema weiterverfolgt. Ein bekannter von mir hat mal vor seinem Auto eine Tüte geraucht, Polizei kam, Auto wurde untersucht, nur die Tüte in der Hand wurde "gefunden", es kam zur Anzeige, danach wurde das Verfahren eingestellt, ist aber schon ein paar Jahre her !


[ Nach oben ]

@Zuhörer

angehängt von D. Perenda (Email-Adresse unbekannt)
am 23.11.01 19:47

Ich denke Wanderer interessierte sich weniger für den strafrechtlichen Aspekt. Denn, dass nach 31a BtmG meisstens eingestellt wird ist ja auch bekannt.

Fahrerlaubnisrechtlich drohen aber schon Konsequenzen. In diesem Monat haben bereits 34 Leute deswegen von mir Post erhalten (und der Monat hat noch ein paar Tage...)


[ Nach oben ]

Zu: Canabis...

angehängt von Wanderer (Email-Adresse unbekannt)
am 25.11.01 21:50

Ich danke Euch noch Mal für die Reaktionen!


[ Nach oben ]

Noch eine Frage

angehängt von Wanderer (Email-Adresse unbekannt)
am 08.01.02 23:23

Wie kann ich erfahren, ob die Polizeibeamten die Sache überhaupt weitergegeben haben oder ob der FS im Moment was vorliegt? Ich habe nämlich keine Lust, die ganze Zeit Geld für diese Untersuchungen aufzuheben. Ich danke im Voraus für die Antwort!

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk