... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

2x geblitzt

hinzugefügt von Zschirnt [Kontakt]
am 21.11.01 03:28

Hallo, auch habe es leider geschaft 2x innerhalb von 2 Monaten geblitzt zu werden. 82KM/h innerorts (50Km/H) und mit ca 60KM/h in einer 30KM/h zone. Für den ersten Blitzer habe ich mein Anhörungsbogen schon bekommen. was erwartet mich für den Zweiten Fall schlimmsten falls ?


[ Nach oben ]

Vorbelastungen ??

angehängt von Uwe Brandt (Email-Adresse unbekannt)
am 21.11.01 08:34

Kann mit den Infos so nicht vorhergesagt werden. Wurden in der Vergangenheit, also vor diesen zwei Verstößen, bereits Verkehrsordnungswidrigkeiten begangen?? Gibt es bereits Einträge im flensburger Verkehrszentralregister über Dich??

Für den Fall das Du eine "saubere Weste" hast, kannst Du die möglichen (Einzel-)Sanktionen ganz einfach mit dem hier vorgehaltenen Bußgeldrechner ermitteln. Wegen des ersten Verstoßes (32 km/h-Überschreitung) dürfte ein 1-monatiges Regelfahrverbot angeordnet werden. Trotz der Wiederholung droht für den zweiten Verstoß (30 km/h-Überschreitung) kein Fahrverbot, da für den ersten Verstoß noch keine Rechtskraft eingetreten ist, somit ist § 2 II BKatV nicht relevant ("Ein Fahrverbot kommt i.d.R. in Betracht, wenn gegen den Führer eines Kfz wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung von mindestens 26 km/h bereits eine Geldbuße rechtskräftig festgesetzt worden ist und er innerhalb eines Jahres seit Rechtskraft der Entscheidung eine weitere von mindestens 26 km/h begeht.").

P.S. Meine Angaben beziehen sich lediglich auf begangene Verstöße mit Pkw oder Kfz bis 3,5t. Oder wurde(n) diese mit anderen Fahrzeugarten begangen?

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk