... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Geblitzt!!!

hinzugefügt von tommygirl [Email: Keine]
am 09.04.02 11:45

Hi! Also hier meine Geschichte. Bin letzten Dienstag innerorts mit (ungefähr) 75 km/h geblitzt worden. Ich bin nicht angehalten worden. war nur so'n typ im Auto mit kamera, der da aber öfters steht. allerdings nie zu den zeiten wenn ich dort lang fahre. Und da ich urlaub hatte bin ich mittags da lang gefahren. In das kaff fährt mein rein und dann is man auch schon wieder so gut wie draußen... Na ja, das Auto ist auf meine Mutter angemeldet. Ich bin noch in der Probezeit. Is aber das erste mal das ich geblitzt wurde. Jetzt hatte ne Freundin von mir ihren Fahrlehrer angerufen Was es kostet und wieviel punkte es gibt. er meinte 100 - 120 € und 2-3 Punkte. die punkte würde doch meine mutter kriegen oder? bezahlen muss ich natürlich (über meine mutter). Hab voll das schlechte gewissen deswegen.


[ Nach oben ]

... und wieder mal ein "Regelfall"

angehängt von Uwe Brandt (uwe_forum@yahoo.de)
am 09.04.02 13:08

Hi @tommygirl...

genauso oder ähnlich läuft es meistens ab, Du hast also den klassischen "Regelfall" geschildert :-)

Hast Du noch Fragen? Bußgeld und Punkte kannst Du Dir hier jedenfalls bequem mit dem Bußgeldrechner ausrechnen (siehe Navigation links). Die Halterin des Fahrzeugs wird nun üblicherweise einen Anhörungsbogen (mit Tatvorwurf und Sanktion) von der Bußgeldbehörde bekommen. Bei ausbleibender Reaktion auf den AB wird zumeist ein Bußgeldbescheid ("Ihnen wird vorgeworfen...") gegen den vermeitlichen Fahrzeugführer (= hier Halterin) erlassen. Wird gegen diesen kein Einspruch eingelegt, wird der Bescheid nach 2 Wochen rechtskräftig...

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk