... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Wann endet ein Überholverbot ?

hinzugefügt von Doomer [Email: Keine]
am 19.04.02 15:26

Ich habe gestern einen Bußgeldbescheid über 63 Euro bekommen !

Anschuldigung und Begründung:
Bei Überholverbot durch Zeichen 276 überholt

Sperrfläche - Zeichen 298- befahren
--------------------------------------
Sachlage:

Ein LKW und ein PKW stehen vor mir an der Roten Ampel ausserhalb einer geschlossenen Ortschaft.

Wenn man links abbiegt gelangt man in eine Ortschaft.
Nach rechts geht eine weitere Strasse weg.
Die Ampel schaltet auf grün, und der schwerbeladene LKW, hatte Stahlrohre oder so was geladen, bewegt sich langsam so mit 5-15 km/h vorwärts. Vor mir habe ich gerade die Kreuzung überquert, und kann den Verlauf der Strasse (kerzengerade aufwärts) gut einsehen (Bundesstrasse). Da der PKW offensichtlich alle Zeit der Welt hat überhole ich kurzerhand beide.

Richtig: Ich überfuhr dabei eine Sperrfläche (diesen kleinen Bereich, wo wenn man an eine Kreuzung kommt die 2. Spur für linksabbieger aufgemacht wird)
---------------------------------------------
Fraglich: ca. 30m hinter dieser Kreuzung kommt ein Schild welches jegliche Begrenzungen aufhebt (weiss mit grauen Streifen).

Vor der Kreuzung war eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 60 und ein Überholverbot.

Wann hört das Überholverbot auf ?
Wenn ich von rechts gekommen wäre, dürfte ich den Laster überholen, weil dort kein so ein Schild steht ?

Doomer

Website: http://www.tmb-clan.de


[ Nach oben ]

Zu: Wann endet ein Überholverbot ?

angehängt von Christian Haegele (christian.haegele@berlin.de)
am 19.04.02 18:59

Streckenverbote enden - entgegen einem weit verbreiteten Irrtum - nicht an Kreuzungen oder Einmündungen, sondern erst, wenn sie aufgehoben werden. Weiteres dazu kann im Forum bereits gefunden werden.
Bei besagtem Sachverhalt erscheint mir auch ein Überholen unabhängig vom Überholverbot zumindest für ein mehrspuriges Fahrzeug unzlässig, da sicherlich neben der Sperrfläche (Z 298) auch eine durchgezogene Linie (Z 295) vorhanden sein wird. Die darf ja bekanntlich auch nicht überfahren werden.

Website: http://www.polizeiautos.de


[ Nach oben ]

Zu: Wann endet ein Überholverbot ?

angehängt von DOOMER (Email-Adresse unbekannt)
am 20.04.02 02:16

Und für die, die von recht, bzw. links kommen gilt das dann wohl nicht, sondern nur die Sperrfläche ?

Gilt ein Wort eines Polizeibeamten vor Gericht mehr als das eines Bürgers ?

Wenn Aussage gegen Aussage steht ?

Schlieslich war der Polizeibeamte in Zivil und wahrscheinlich mit dem Privaten Pkw unterwegs, und hat sich nur geärgert, weil er nicht schneller überholen konnte (war er vielleicht der Pkw hinter dem LKw ?)

Website: http://www.tmb-clan.de

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk