... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Führerschein neu machen

hinzugefügt von Sebastian2002 [Kontakt]
am 10.06.02 10:46

Hallo Forum, muss ich, wenn ich meinen Führerschein nach über sechs Jahren neu machen möchte (damals verloren wegen Alkohol -1,9 Promille) nur eine theoretische und praktische Prüfung ablegen, oder muss ich bei der Fahrschule meiner Wahl auch sämtliche theoretischen und praktischen Pflichtstunden tatsächlich absolvieren?


[ Nach oben ]

Zu: Führerschein neu machen

angehängt von Andreas (Email-Adresse unbekannt)
am 10.06.02 14:52

Pflichtstunden sind keine mehr erforderlich, es muß lediglich die theoretische und praktische Prüfung absolviert werden. Allerdings wird man wohl in die eine oder andere Fahrstunde investieren müssen, damit eine relistische Chance auf einen positiven Verlauf der Prüfung besteht.

Aber Achtung, bei der Promillezahl von 1,9 wird deine FS-Stelle vor der Prüfung wohl eine MPU fordern.

Gruß
Andreas


[ Nach oben ]

Zu: Führerschein neu machen

angehängt von Sebastian2002 (aha_2001@gmx.net)
am 10.06.02 19:43

Hallo Andreas, erstmal vielen Dank für Deine Antwort. >Pflichtstunden sind keine mehr erforderlich, es muß lediglich die theoretische und praktische Prüfung absolviert werden.Allerdings wird man wohl in die eine oder andere Fahrstunde investieren müssen, damit eine relistische Chance auf einen positiven Verlauf der Prüfung besteht.Aber Achtung, bei der Promillezahl von 1,9 wird deine FS-Stelle vor der Prüfung wohl eine MPU fordern.< Ja, darum werde ich wohl nicht herum kommen...ich dachte ja nach sechs Jahren ohne Führerschein währe die Sache vergessen...aber mittlerweile bin -auch dank dieses Forums hier- schlauer. MFG Sebastian

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk