... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

FS auf Probe - Nachprüfung

hinzugefügt von BlackMountainsxx [Email: Keine]
am 16.07.02 22:01

Hallo zusammen, habe zu folgendem Sachverhalt eine Frage: Mein Freund hat seit 10 Monaten seinen Führerschein. Er ist gestern als Beifahrer mit einem Kumpel auf der Autobahn gefahren. Sein Bekannter hatte den Wagen aufgemotzt, und wollte nun testen, wie schnell er denn fährt. Dabei wurden sie wohl erwischt und angehalten. Nun wurde dem Fahrer die Fahrerlaubnis für 6 Monate entzogen und da mein Freund auch einen Schein hat, muss er jetzt am kommenden Freitag zur Nachprüfung. Laut seiner Aussage meinten die Polizisten, dass er es als Beifahrer mit einem Schein hätte verhindern müssen, dass sein Freund so schnell fährt. Kann das wirklich sein, dass der Termin so kurzfristig angesetzt wird? Denke mir mal, dass Behörden immer etwas länger brauchen und nicht so fix sind. Danke vorab für eure Hilfe. Greetz Black


[ Nach oben ]

Zu: FS auf Probe - Nachprüfung

angehängt von Andreas (Email-Adresse unbekannt)
am 17.07.02 07:36

So ganz schlau werde ich aus deinen Angaben nicht, bitte mehr Fakten:

-Warum wurde dem Freund die Fahrerlaubnis für 6 Monate entzogen?? Nur wegen Geschwindigkeit oder war da mehr (muß eigentlich sein)?

-Hatte er überhaupt die entsprechende Fahrerlaubnis für einen PKW?

-War der Beifahrer Halter des PKW?

-Was meinst du mit Nachprüfung? Sollte es eine Nachschulung wegen Probezeit sein, dann müßte bereits ein rechtskräftiger Bußgeldbescheid vorliegen der auch schon ins Verkehrszentralregister eingetragen ist.

Irgendwie ist das etwas dubios.

Gruß
Andreas


[ Nach oben ]

Zu: FS auf Probe - Nachprüfung

angehängt von BlackMountainsxx (Email-Adresse unbekannt)
am 17.07.02 08:38

Ich hab leider nur wenige Infos:

- Die FE wurde dem Fahrer (Christian) wohl entzogen, weil sie statt 120 km/h 190 gefahren sind. Ob da vorab mehr gelaufen ist, kann ich nicht sagen.
"Angeblich" soll er dann eine Art Überbrückungsschein bekommen haben, um nach Hause fahren zu können (falls er unterwegs nochmal angehalten wird und dann seinen FS nicht vorzeigen kann, da er ja eingezogen wurde). Weiterhin soll die Polizei per Anruf kontrolliert haben, ob der Fahrer wirklich zu Hause angekommen sei und nicht noch irgendwo ohne Schein rumfährt.

Klingt alles sehr komisch, ich weis :-\

- Ob Christian wirklich einen FS Schein hat, weis ich nicht. Laut Aussage meines Freundes Sascha besitzt Christian einen Schein. Nachprüfen kann ich es jedoch nicht.

-Sascha war Beifahrer, jedoch nicht Halter des Wagens (wenn man davon ausgeht, dass die Story stimmt - was ich langsam bezweifel...)

-"Nachprüfung" nannte Sascha den Termin am Freitag. Er meinte halt, dass er mit dran ist, da er als Beifahrer mit einem FS hätte aufpassen müssen, dass Christian sich an die Regeln hält. Weiterhin meinte Sascha, dass diese Nachprüfung wohl nur ne halbe Stunde dauern würde.
Da Freitag mein GebTag ist, sagte ich, er solle den Termin verschieben - falls das möglich wäre. Angeblich soll es aber nicht gehen und er müsse den Termin wahrnehmen...

Mir geht es darum:

1.Kann man als Beifahrer (mit Besitz eines FS auf Probe) bei Übertreten der Geschwindigkeit zu so einem Nachprüfungs-Termin geladen werden?

2. Wenn ja, kann das wirklich sein, dass der Termin so kurzfristig gesetzt wird, also innerhalb von 5 Tagen?

Gruß Black


[ Nach oben ]

Zu: FS auf Probe - Nachprüfung

angehängt von Andreas (Email-Adresse unbekannt)
am 17.07.02 09:05

Zu Fragen 1 und 2, Nein.

Ich glaube da bindet dir jemand einen gewaltigen Bären auf. Er hat wahrscheinlich nur keine Lust auf deinen Geburtstag zu gehen. ;-)

Gruß
Andreas


[ Nach oben ]

Zu: FS auf Probe - Nachprüfung

angehängt von BlackMountainsxx (Email-Adresse unbekannt)
am 17.07.02 09:12

Ich habs befürchtet..

Trotzdem danke

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk