... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Was ist ein Gehweg.

hinzugefügt von wildsau [Kontakt]
am 25.07.02 12:35

Habe soeben eine Verwarnung bekommen, weil ich auf einem Gehweg geparkt habe. Stellt Euch bitte vier Behindertenparklätze vor, keine Buchten, durch "Botanik" von einander getrennt. Hinter der letzten Botanik kommt wieder eine Fläche, die aber im Gegensatz zu den anderen nicht als Parkfläche gekennzeichnet ist. Der Bordtein ist zwar abgesengt, aber es gibt keinen Hinweis auf ein Parkver- oder gebot. Diese Fläche ist ungefähr genauso groß wie die vorangegangen Parkplätze und wird am hinteren Ende von einer Litfaßsäule abgeschlossen. Meine Frage könnt Ihr Euch ja denken... Danke schonmal für Eure Hilfe.

Website: http://www.trainofthoughts.de


[ Nach oben ]

Zu: Was ist ein Gehweg.

angehängt von Andreas (Email-Adresse unbekannt)
am 25.07.02 13:01

Wenn ich deine Beschreibung richtig verstanden habe, dann handelt es sich hier nach meiner Meinung um einen Gehweg.

Definition Gehweg:

Ein Gehweg ist ein Weg der für Fußgänger eingerichtet und bestimmt ist, von der Fahrbahn getrennt und als Gehweg - durch Pflasterung, Plattenbelag oder auch auf sonstige Weise - äußerlich erkennbar ist. Die Grenze zur Fahrbahn bildet grundsätzlich die Bordsteinkante.

Du schreibst selbst, es wäre ein Bordstein vorhanden (wenn auch abgesenkt). Somit dürfte eigentlich die Gehwegeigenschaft geklärt sein.

Irgendwelche Hinweise oder Verkehrszeichen auf ein Parverbot auf dem Gehweg ist nicht erforderlich, das ergibt sich nämlich bereits aus § 2 Abs. 1 StVO.

Gruß
Andreas


[ Nach oben ]

Zu: Was ist ein Gehweg.

angehängt von wildsau (wildsau@anathema.de)
am 25.07.02 14:45

Hallo Andreas, danke für die schnelle und klasse Antwort. Ich habe da immer bedenkenlos gestanden und in fast zwei Jahren nie ein Knöllchen bekommen, obwohl da dauernd Polizisten und Politessen unterwegs sind. Jetzt bin ich schlauer. Vor etwa einem Jahr habe ich hier mal was gepostet. Ich wäre beinahe abgeschleppt worden, weil ich auf einem Fahrradweg gestanden habe. Die Abschleppkosten mußte ich sofort zahlen. Das Bußgeld habe ich verweigert, weil in dem Bescheid das Kfz als Mercedes bezeichnet wurde, ich aber einen Audi habe. Nach meinem schriftlichen Protest habe ich davon nix mehr gehört...wollte ich nur mal erzählen. ;-)

Website: http://www.trainofthoughts.de


[ Nach oben ]

Hau mal ab

angehängt von Uwe Kusnezow (webmaster@fahrlehrer-uwe-kusnezow.de)
am 25.07.02 20:34

Ein Gehweg ist:
Wenn ich meine Frau in der Küche während des Essenkochens nerve!
Sie sagt dann immer geh weg!

Anderes Wort für Gehweg ist auch: hau mal ab

Gruss Uwe ;-))

Website: http://www.uwekusnezow.de


[ Nach oben ]

@Uwe

angehängt von Peter Lustig (macmen@web.de)
am 25.07.02 21:39

In Bayern sagt man: "Schleich di!"


[ Nach oben ]

Widerrechtliches Parken auf dem Schleichdi :-)

angehängt von Uwe Brandt (uwe_forum@yahoo.de)
am 26.07.02 08:20

... aber ich finde in dem StVR nirgends den Tatbestand "Widerrechtliches Parken auf dem Schleichdi"?? :-))

Immer Ihr Bayern mit Euren Extrawürsten *fg*

Jo mei...


[ Nach oben ]

Schleich di!

angehängt von Peter Lustig (macmen@web.de)
am 26.07.02 08:26

Aber jetzt weisst Du, woher das kommt, wenn man einen Schleicher vor einem manchmal auf den Gehweg wünscht.

Ich weiss schon: Uiii, Schmerz lass nach!


[ Nach oben ]

:-))

angehängt von Uwe Brandt (uwe_forum@yahoo.de)
am 26.07.02 08:33

:-))

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk