... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Nachschulungskosten

hinzugefügt von Herrmann [Kontakt]
am 18.08.02 19:31

Mein Sohn hatte vor einiger Zeit einen Unfall.Hat sein Auto zu Schrott gefahren.Er kassierte dafür 3 Punkte und 78 € Strafe.Jetzt soll er zur Nachschulung und 25 € noch bezahlen.Was kostet die Nachschulung(8 Stunden),kann er die überall machen und muß er noch eine Prüfung ablegen?Danke für die Antworten.


[ Nach oben ]

Zu: Nachschulungskosten

angehängt von MorkvomOrk [Email: Keine]
am 19.08.02 00:04

1. Die Nachschulung (Aufbauseminar) dürfte ca. 250 Euro kosten.

2. Das Aufbauseminar kann bei jeder Fahrschule absolviert werden, welche die Berechtigung hierfür hat (Auskunft über die berechtigten Fahrschulen erteilt die Führerscheinstelle)

3. Eine Prüfung muß nicht abgelegt werden. Mein Sohn hatte vor einiger Zeit einen Unfall.Hat sein Auto zu Schrott gefahren.Er kassierte dafür 3 Punkte und 78 € Strafe.Jetzt soll er zur Nachschulung und 25 € noch bezahlen.Was kostet die Nachschulung(8 Stunden),kann er die überall machen und muß er noch eine Prüfung ablegen?Danke für die Antworten.


[ Nach oben ]

Zu: Nachschulungskosten

angehängt von MorkvomOrk [Email: Keine]
am 19.08.02 00:04

1. Die Nachschulung (Aufbauseminar) dürfte ca. 250 Euro kosten.

2. Das Aufbauseminar kann bei jeder Fahrschule absolviert werden, welche die Berechtigung hierfür hat (Auskunft über die berechtigten Fahrschulen erteilt die Führerscheinstelle)

3. Eine Prüfung muß nicht abgelegt werden. Mein Sohn hatte vor einiger Zeit einen Unfall.Hat sein Auto zu Schrott gefahren.Er kassierte dafür 3 Punkte und 78 € Strafe.Jetzt soll er zur Nachschulung und 25 € noch bezahlen.Was kostet die Nachschulung(8 Stunden),kann er die überall machen und muß er noch eine Prüfung ablegen?Danke für die Antworten.


[ Nach oben ]

Zu: Nachschulungskosten

angehängt von Herrmann [Kontakt]
am 19.08.02 07:20

Danke für die Information.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk