... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Zu schnell gefahren. Polzei hats gesehen

hinzugefügt von Peter [Email: Keine]
am 09.11.02 14:36

Ich kenne einen der ist ca.90 in einer 50Zone gefahren. Und das hat ne Frau von der Polizei gesehen. Sie ist hinter dem "Raser" mit ihren beiden Töchtern (denke ich mal) in einem rotem Golf gefahren (KI-KG- (135???). Der "Raser" und die Frau stehen nebeneinander an der Ampel. Sie schüttelt den kopf zeigt irgendeinen Polizei-Wisch, und schreibt sich das Kennzeichen des "Raser" Autos auf. Was kann dem jetzt passieren? Fahrer ist in der Probezeit!


[ Nach oben ]

Zu: Zu schnell gefahren. Polzei hats gesehen

angehängt von Ralf Lieser [Kontakt]
am 09.11.02 15:13

Was passieren könnte?
Sie könnte sich zB auf den Kopf stellen und dabei ein Lied singen...
Oder vielleicht mit ein paar Bällen jonglieren.

Ne, mal ernst: Sie könnte Dich anzeigen und aussagen, daß Du ja viel schneller unterwegs warst als sie. Beweisen kann sie es nicht, oder wurdest Du gemessen? Gibts'n Radarfoto? Hat sie Zeugen? Außer den kleinen Kindern auf dem Rücksitz? *g*

Klarer Fall von Profilierungssucht. Entspannt abwarten ob was kommt und dann einen Anwalt einschalten. Der bekommt Akteneinsicht und kann Dir dann mehr sagen. Ich würde mal schätzen: Da kommt nix! ;)

Ganz wichtig und auf jeden Fall beachten:
Keine 90 Sachen mehr in der Stadt fahren... Das ist dann "etwas" zuviel! Auch ohne das es jmd anzeigt.


[ Nach oben ]

Zu: Zu schnell gefahren. Polzei hats gesehen

angehängt von Peter [Email: Keine]
am 09.11.02 15:19

Kein Foto, kein Video nur noch eine Tochter (ca. 17) auf dem Beifahrersitz, und eine (13 vielleicht) auf der Rückbank


[ Nach oben ]

Zu: Zu schnell gefahren. Polzei hats gesehen

angehängt von Peter [Email: Keine]
am 09.11.02 15:20

Ja du hast Recht, 90 ist zu viel. Das seh ich auch ein. :(


[ Nach oben ]

Schuß vor den Bug

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 09.11.02 15:58

Nimm´s als Schuss vor den Bug, als Warnung. Kommen dürfte wahrscheinlich nichts mehr. Dazu hat Ralf eigentlich schon alles gesagt. Das Problem dürfte die Nachweisführung sein.

90 km/h innerorts ist aber tatsächlich viel zu schnell. Wenn Dich die Polizei gemessen hätte, dürftest Du den Führerschein erst einmal abgeben (Fahrverbot), ein Bußgeld zahlen und zusätzlich einiges Geld in ein Aufbauseminar investieren. Darüber hinaus verlängert sich die Probezeit um 2 Jahre. Das rentiert sich doch nicht oder?


[ Nach oben ]

Zu: Zu schnell gefahren. Polzei hats gesehen

angehängt von Feuerstein [Email: Keine]
am 10.11.02 23:21

Da auf dieser Welt nichts unmöglich ist, rate ich zum abwarten.

Wenn Madam eine saubere Nachfahrmessung durchgeführt hat, könnte doch ein Briefchen ins Haus flattern.
Der Privatwagen spielt nur insoweit eine Rolle, als dass meist auf Grund interner Regelungen der Polizei Nachfahrmessungen damit untersagt sind. Das hat jedoch nur den Zweck, bei eigener Verfolgung eine mögliche Schutzbehauptung auszuschließen. Eine gerichtliche Verwertbarkeit der Messung ist jedoch generell nicht ausgeschlossen. Der Tachomeßwert ist lediglich um die üblichen 20 % bei ungeeichten Tachos zu bereinigen.
Das sie allein im Auto saß, ist ebenfalls nur von untergeordneter Bedeutung. Die Streifen der Verkehrspolizei (auch Zivilstreifen !) fahren oft solo (Krad) - und Nachfahrmessungen gehören da zum Handwerkszeug.

Sollte doch was kommen, rate ich zum Widerspruch. Nachfahrmessungen sind leicht angreifbar wenn sie diletantisch durchgeführt werden.

Viel Glück Feuerstein


[ Nach oben ]

Zu: Zu schnell gefahren. Polzei hats gesehen

angehängt von Peter [Email: Keine]
am 12.11.02 16:29

Ich werde das auch als Schuss vorn bug sehen. Ich muss mich zusammenreißen. ich weiß ja das es SCHEI** ist, so viel zu schnell fahren.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk