... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Einordnen

hinzugefügt von Ingolf [Email: Keine]
am 01.02.01 10:36

Hallo Forum, ich wurde vor kurzem mit einem wütenden Hupkonzert bedacht. Grund war folgender: Auf einer Kreuzung habe ich mich als Geradeausfahrer nahe zur Mittellinie eingeordnet (Platz ist für 2 PKW nebeneinander, keine Markierungspfeile), da die weiterführende Straße auf der rechten Seite durch parkende Fahrzeuge eingeengt war. Die anderen Fahrer deuteten mir aber an, ich hätte mich doch auf der rechten Fahrbahnseite einordnen müssen. Nun meine Frage: Ist das so, muß ich mich, wenn Platz für 2 PKW nebeneinander ist, als Geradeausfahrer rechts einordnen? Für Aufklärung wäre ich Euch dankbar.


[ Nach oben ]

Zu: Einordnen

angehängt von Webmaster (webmaster@fahrschule-knittel.de)
am 01.02.01 19:28

Hallo Ingolf :-)

...tja, auch das ist jetzt wieder so eine "Verständnisfrage". So ad-hoc sehe ich kein Problem in Deinem Verhalten, die meisten Verkehrsteilnehmer dann sicherlich auch nicht - aber warum dann ein Hupkonzert??

Du sagst, es gab keine Richtungspfeile auf der zweistreifigen Fahrbahn, richtig?? Innerhalb geschlossener Ortschaften [...] dürfen Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis zu 3,5 t auf Fahrbahnen mit mehreren Fahrstreifen für eine Richtung (Zeichen 296 oder 340) den Fahrstreifen frei wählen (§ 7 Abs. 3 StVO). Die freie Fahrstreifenwahl nach § 7 StVO ist innerorts jedoch nur bei markierten Fahrstreifen zulässig - z.B. bei Fahrstreifen-Markierungen durch Leitlinien (Zeichen 340, "gestrichelte Linie").

Website: http://www.fahrschule-knittel.de

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk