... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Parken auf Gehwegen

hinzugefügt von Andreas [Kontakt]
am 01.02.01 20:26

Ich habe auf einem gehweg geparkt und ich habe deshalb ein Verwarnungsgeld bekommen, weil ich gegen § 12 Abs. 4 StVO verstoßen hätte, da ich länger als eine Stunde dort gestanden hätte und dies nicht durch Zeichen 315 erlaubt sei. Dieser Absatz hat dieses aber gar nicht zum Thema, noch steht irgendwo in §12 etwas von "durch Zeichen 315 erlaubt". Gibt es Möglichkeiten hiergegen anzukommen? Was zeigt Zeichen 315? Antworten bitte an obige Email Danke


[ Nach oben ]

Zu: Parken auf Gehwegen

angehängt von Webmaster (webmaster@fahrschule-knittel.de)
am 02.02.01 18:26

Hallo Andreas :-)

Zum Parken ist der rechte Seitenstreifen, dazu gehören auch entlang der Fahrbahn angelegte Parkstreifen, zu benutzen, wenn er dazu ausreichend befestigt ist, sonst ist an den rechten Fahrbahnrand heranzufahren. Das gilt in der Regel auch für den, der nur halten will; jedenfalls muß auch er dazu auf der rechten Fahrbahnseite rechts bleiben [...] (§ 12 Abs. 4 StVO).

Der § 12 Abs. 4 StVO gibt vereinfacht gesagt diejenigen Flächen vor, auf denen grundsätzlich geparkt werden darf. Ein Gehweg gehört jedenfalls nicht dazu - und stellt deshalb im Falle des Parkens eine Ordnungswidrigkeit dar, im Regelfall sanktioniert nach Verwarnungsgeldkatalog lfd. Nr. 32.

Das Parken auf Gehwegen kann aber explizit durch Zeichen 315 (§ 42 Abs. 4 StVO, "Parken auf Gehwegen") erlaubt werden - (nur) in diesem Fall würde das Parken auf einem Gehweg keine Ordnungswidrigkeit darstellen. Den § 42 StVO bzw. die Bedeutung von Zeichen 315 findest Du auf unserem Server unter "Verkehrsrecht" > "StVO" > "§ 42 Richtzeichen"...

Website: http://www.fahrschule-knittel.de

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk