... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Fahren ohne Füherschein und erwischt....

hinzugefügt von jack [Kontakt]
am 15.02.03 13:32

hallo!!

ich habe da zusammen mit einer freundin ziemliche scheisse gebaut!! ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt....
also, folgender sachverhalt: ich und meine freundin sind beide 19!! ich habe einen führerschein, die probezeit habe ich bereits mit dem roller abgeleistet und habe mir bis jetzt nichts zu schulden kommen lassen....
meine freundin hat noch keinen führerschein, weder auto noch roller, sie ist jedoch gerade dabei, den auto-führerschein zu machen!! auch sie hat sich also noch nichts zu schulden kommen lassen....
so, jetzt habe ich meine freundin ein stück auf einer ruhigen strasse fahren lassen und prompt wurden wir von der polizei erwischt!! die haben dann halt alle personalien etc. aufgenommen und sagten, dass wir jetzt nur warten könnten....

kann mir jetzt jemand sagen, was erstens meine freundin und zweitens ich zu erwarten haben??
vielen dank für eure antworten im voraus!!


[ Nach oben ]

Zu: Fahren ohne Füherschein und erwischt....

angehängt von Mendel [Kontakt]
am 15.02.03 13:53

Es kann sehr weitreichende Konsequenzen bei euch beiden geben.

1. Wird auf dich ein Strafverfahren zukommen, da du deine Freundin hast fahren lassen - ohne Führerschein.

2. auf deine Freundin auch eins wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Und ggf. eine MPU vor der Erteilung der Fahrerlaubnis.

Ich würde an deiner Stelle schnellstens einen Anwalt nehmen!!
Da ja deine Freundin gerade den FS macht, kann es sein, dass sie, sollte die FE-Beh schon die Unterlagen bearbeitet haben, ohne MPU davon kommt.

Wie gesagt, ZUM ANWALT!

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk