... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

lappen schon lange weg

hinzugefügt von jens [Email: Keine]
am 17.02.03 16:44

Hallo zusammen Wo werden meine Verkehrsvergehen alle eingetragen und wann werden sie gelöscht.Ich bin meinen deckel zum erstenmal 1983 und gleich nochmal 1985 losgeworden.Immer wegen Alkohol.(geboren bin ich 1963)1993 wurde ich ihn dann mit 1,4 Promile nochmal los und habe ihn seitdem nicht beantragt.Vor 4 Jahren bin ich nochmal mit 2 Promile auf dem Rad angehalten worden.Die Saufzeiten sind nun rum und ich möchte den Lappen wiederhaben.Natürlich ist das Bestehen einer MPU mit der Vorgeschichte nicht einfach.Meine Frage ist nun ob die Vergehen irgendwann in Flensburg und im Bundeszentalregister gelöscht werden.Der letzte Führerscheinentzug ist nunmehr 10 Jahre her.Wenn das nirgends mehr stehen würde (wegen Verjährung oder so)und nur noch der Ritt auf dem Rad bekannt wäre ,dann wären meine Chancen bei der MPU natürlich größer. weiß jemand konkret bescheid ???? Wo stehen die Vergehen noch ausser in Flensburg und im Bundeszentralregister?


[ Nach oben ]

Zu: lappen schon lange weg

angehängt von Andreas [Kontakt]
am 17.02.03 20:50

>[Zitat:] "Wo stehen die Vergehen noch ausser in Flensburg und im Bundeszentralregister?"

Im örtlichen Fahrerlaubnisregister = in der Akte der Führerscheinstelle.

Ansonsten solltest du einmal die Suchfunktion des Forums benutzen. Mit den Begriffen "Tilgung" oder "Verwertung" dürften einige Treffer dabei sein.


[ Nach oben ]

Zu: lappen schon lange weg

angehängt von Mendel [Kontakt]
am 17.02.03 22:42

Die Sache in 93 dürfte spätestens 2004 verjährt sein (verjährung gilt ab Sperrfrist-Ende). Aber wegen den 2 Promille auf dem Fahrrad musst du auf jeden Fall bei der Neubeantragung zur MPU, sollte dies die Fahrerlaubnisbehörde wissen.


[ Nach oben ]

Zu: lappen schon lange weg

angehängt von jens [Email: Keine]
am 23.02.03 15:44

hallo nochmal durch die Paragraphen von Tilgung und Verjährung habe ich mich nun mal durchgequält,bin aber nicht viel schlauer geworden.Wenn ich es richtig verstanden habe dann verjähren alle Eintragungen nach spätestens 10 Jahren.Also dürfte 2004 nichts mehr drin stehen außer dem betrunken rad fahren.Einen Auszug aus dem vzr werde ich morgen beantragen.Sind in der Führerscheinstelle meiner Stadt noch Sachen gespeichert die in Flensburg nicht mehr stehen?Verschieben sich die Verjährungsfristen ins unendliche wenn neue Straftaten dazu kommen?


[ Nach oben ]

Zu: lappen schon lange weg

angehängt von licence [Email: Keine]
am 17.03.03 08:57

[Anmerkung Moderator]

Beitrag von @licence gelöscht.

MfG Rolf Tjardes (Moderator)

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk