... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

205 55 R 15 86 V auf 7 x 15(die 2.)

hinzugefügt von THOR [Email: Keine]
am 15.03.03 15:06

Hallo Forum, da USA-Import nix is, ist mir eingefallen ob ich mir nicht eine andere Größe montieren könnte. Aber alle Reifenhändler haben mich an Ford wg. Unbedenklichkeit verwiesen. Hatte bei denen aber schon mal eine (andere) Anfrage und bin mir deswegen sicher da kommt nix. Gibt es die Möglichkeit sich beim TÜV eine andere Größe eintragen zu lassen und wenn ja gibt es Erfahrungen und was würde denn passen (205/60; 205/50) keine Ahnung. Danke THOR


[ Nach oben ]

Zu: 205 55 R 15 86 V auf 7 x 15(die 2.)

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 15.03.03 15:51

Um eine solch spezifische Frage zu klären, solltest Du Dich gleich an einen Kfz-Sachverständigen (TÜV, Dekra,...) wenden. Eintragen lassen, falls dies zulässig sein sollte, musst Du die Reifen ja ohnehin über diese Leute.

Die beste und bestgemeinte Antwort hier im Forum nutzt Dir gar nix, wenn sie falsch ist;-).


[ Nach oben ]

Zu: 205 55 R 15 86 V auf 7 x 15(die 2.)

angehängt von THOR [Email: Keine]
am 15.03.03 15:59

Hallo Peter, Danke, werde ich machen. War vielleicht etwas doof ausgedrückt, aber nachdem soviele Änderungen bzgl. Reifen in letzter Zeit rumkursieren wollte ich hauptsächlich wissen ob der TÜV das überhaupt noch macht OHNE Unbedenklichkeitsbescheinigung. Schönes Wochenende. THOR


[ Nach oben ]

Zu: 205 55 R 15 86 V auf 7 x 15(die 2.)

angehängt von Stefan Süßmann [Kontakt]
am 16.03.03 12:45

Hallo,
ein Ausweichen auf 205/50 bzw. 205/60 R15 geht in der Regel nicht, da der Abrollumfang sich zu stark ändert. In so einem Fall müßte dann eine Anpassung (Zwischengetriebe)des Tachos erfolgen, die dann als Folge ein Streichen sämtlicher jetzt zulässigen Rad/Reifen-Kombinationen nach sich ziehen würde. Also bleib lieber bei Deinem 205/55R15 auch wenn er vielleicht etwas teurer ist.

mfg

Stefan

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk