... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Parken längs od. quer ?

hinzugefügt von hund21 [Email: Keine]
am 06.06.03 23:18

An die Experten !

In meinem Stadtviertel hat die Stadt einen bisher unbefestigten öffentl. Kurzzeitparkplatz (Sackgassen ähnlich, knapp 100m lang)im Frühjahr pflastern lassen. Mit rot-braunen Pflastersteinen sind die Parkbuchten abmarkiert worden: links quer, rechts längs in /zur Fahrtrichtung. Früher standen die Autos links wie rechts quer zur Fahrbahn. War auch ziemlich eng. Jetzt wurden rechts wie links blaue, viereckige Schilder mit dem weißen Auto, quer zur Fahrbahn parkend, angebracht (Sorry, kenne die Schildernummer der StVO leider nicht).

Wie parkt man nun richtig - nach Schild od. nach Markierung ? Würde ja nach Schild parken, aber alle stehen nach Markierung u. das Ordnungsamt, das regelmäßig kontrolliert, verteielt Knöllchen nur wegen fehlender Parkscheiben, nicht wegen anders-als-auf-dem-Schild-vorgeschrieben parkens.


[ Nach oben ]

Widersprüchliche Regelung

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 08.06.03 18:34

Hier scheint irgendjemand in Eurem Ordnungsamt gepennt zu haben, wenn die bauliche Parkplatzanordnung der durch die Verkehrzeichen angeordneten widerspricht. Da sollten schleunigst einige Schilder (als die vermutlich einfachste Lösung) ausgetauscht werden. Die Straßenbauer werden sich bei der Ausgestaltung der Straße schon etwas gedacht haben und die zum Parken zur Verfügung stehende Breite berücksichtigt haben.

Zur Rechtssituation: das Verkehrszeichen (vermutlich eine Variante von Z. 315 StVO) gibt die Parkordnung verkehrsrechtlich vor und ist von daher verbindlich. Die Steine, die baulich eine andere Parkordnung vorgeben, haben verkehrsrechtlich überhaupt keine Bedeutung. Also gilt die mit Z. 315 StVO angeordnete Parkordnung.

Verwirrend ist die Sache jedoch allemal, so dass ich hier durchaus Handlungsbedarf sehe, zumal es, wie Du schreibst, dort ohnehin sehr eng hergeht. Ein Indiz für die bestehende Verunsicherung ist auch, dass die Parküberwacher anscheindend wohl auch nicht so recht an die Sache heranwollen. Vielleicht reicht ja schon ein Gespräch mit einem dieser Leute, um etwas zu ändern.


[ Nach oben ]

Zu: Parken längs od. quer ?

angehängt von axsimuc [Email: Keine]
am 02.07.03 20:42

Grundsätzlich gilt: Alle amtlichen Verkehrsschilder haben Vorrang vor Bodenmarkierungen oder Privatschilder.


[ Nach oben ]

Zu: Parken längs od. quer ?

angehängt von Achim [Kontakt]
am 02.07.03 21:47

Einen Brocken hinwerfen hilft hier keinem!!!

Grundsätzlich gilt: Widersprechen sich bestimmte Verkehrszeichen, gehen diese zu Lasten der Behörde, Obwohl Verkehrszeichen den allgemeinen Regeln vorgehen, kann man bei offensichtlicher Unklarheit (siehe Peter Lustig) nicht dem VT die Schuld geben.
Übrigens: Sollten hier weiße Markierungen die Parkstellfläche kennzeichnen, handelt es sich dabei um Verkehrszeichen. Also VKZ-Schild gegen VKZ-Markierung.
Und jetzt???

Website: http://www.sicherestrassen.de


[ Nach oben ]

Zu: Parken längs od. quer ?

angehängt von Arne [Email: Keine]
am 03.07.03 17:44

Moin, er hat ja geschrieben, daß es eine bauliche MArkeirung ist. Ich denke auch, daß man sich an das Amt wenden sollte damit die Schilder ausgetauscht werden. Die unterschiedliche Anordnung ist wohl darauf zurückzuführen, daß bei senkrecht Parken eine 6,0m breite Fahrgasse erforderlich ist, was bei beidseitigem senkrechten Parken scheinbar nicht ausreicht.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk