... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Parken in der Grünanlage

hinzugefügt von Armin Buehrer [Kontakt]
am 09.06.03 11:27

Parken am Strassenrand (Waldrand) hinter der Bordsteinkante . Tatbestandsnummer ist mit 102118 angegeben. Existiert dieser Tatbestand? Wie ist er zu bewerten? Nach meinem Kenntnisstand ist das Parken auf ausreichend befestigtem Seitenstreifen sogar erwünscht und dieser muss gekennzeichnet werden, falls er nicht ausreichend befestigt ist.


[ Nach oben ]

Den Tatbestand gibts

angehängt von MrMurphy [Email: Keine]
am 09.06.03 11:50

102118: Sie benutzten verbotenerweise den Grünstreifen. § 2 Abs. 1, § 49 StVO; § 24 StVG; 2 Bkat, 5 Euro

Dem, der dir erzählt hat, daß das Parken auf Grünanlagen erwünscht sein soll, solltest du mal ein paar Takte erzählen. Das ist natürlich totaler Schwachsinn. Der §2 StVO ist da ganz eindeutig: "(1) Fahrzeuge müssen die Fahrbahn benutzen, von zwei Fahrbahnen die rechte. Seitenstreifen sind nicht Bestandteil der Fahrbahn." Das Wort benutzen heißt in diesem Zusammenhang fahren und halten bzw. parken.

Demnach ist grundsätzlich alles außerhalb der Fahrbahn erst mal tabu. Außer, es ist ist explizit erlaubt, z. B. Parkplätze oder Privatgrundstücke, wenn der Besitzer das erlaubt. Auf allen anderen Flächen, mögen sie auch noch so sehr zum Parken einladen, ist das Parken verboten.


[ Nach oben ]

Geltungsbereich

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 09.06.03 17:53

Hier muss auch auf den Geltungsbereich der StVO eingegangen werden. Die StVO gilt nur auf öffentlichen Verkehrsflächen. Dazu gehören Grünflächen, soweit sie zum sog. Straßenbegleitgrün zu zählen sind, also zur Straße gehören. Außerhalb dieser Flächen gilt die StVO nicht mehr. Dafür gelten hier u.U. andere, meist sogar wesentlich höher bußgeldbewehrte Vorschriften wie z.B. Landschaftsschutzverordnung, Naturschutzgesetze u.ä.

Unbefugtes Parken auf einem Privatgrundstück kann möglicherweise unter bestimmten Begleitumständen sogar als Hausfriedensbruch (Straftat!) gewertet werden.


[ Nach oben ]

Zu: Parken in der Grünanlage

angehängt von Peter [Email: Keine]
am 29.06.03 17:58

Wie wäre es, statt eines Knöllchens, mit einer Anzeige wegen Sachbeschädigung? Schaut doch mal ins STGB (§ 303 wenn ich mich nicht irre).


[ Nach oben ]

Sachbeschädigung

angehängt von Peter Lustig [Kontakt]
am 30.06.03 08:53

Sachbeschädigung dürfte scheitern, da zum einen Vorsatz erforderlich ist und zum anderen etwas beschädigt sein muss. Der konkrete Nachweis dürfte insbesondere zu letzterem sehr schwer werden, wenn der Grünstreifen ohnehin schon ramponiert ist.


[ Nach oben ]

Zu: Parken in der Grünanlage

angehängt von kirk [Email: Keine]
am 30.06.03 13:33

@ Mr Murphy:

§ 12 Abs.4 StVO
Zum Parken ist der rechte Seitenstreifen, dazu gehören auch entlang der Fahrbahn angelegte Parkstreifen, zu benutzen, wenn er dazu ausreichend befestigt ist, sonst ist an den rechten Fahrbahnrand heranzufahren.

Insoweit ist das Gebot der ausschließlichen Fahrbahnbenutzung selbstvertändlich eingeschränkt.

Fraglich ist aber, ob es sich bei dem hier betrachteten Vorwurf um einen Seitenstreifen handelt.

Ohne Kenntnis der Örtlichkeit oder genauere Angaben ist eine Bewertung des Sachverhalts hier schwierig.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk