... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Hochpflasterung: Genaue Definition?

hinzugefügt von Thomas [Email: Keine]
am 01.05.01 20:11

Hi!
Gibt es eine genaue Definition, wann eine Straßeneinmündung hochgepflastert ist, und somit keine Vorfahrt hat?
Ich wohne in einer gut ausgebauten Sackgasse von ca. 1 KM Länge, die auf eine kleine innerörtliche Vorfahrtsstr. mit nur einem Gehweg mündet. Dies ist ein Sandgehweg, der für Radfahrer in beide Richtungen freigegeben und durch einen Saumstein von der Fahrbahn getrennt ist. An der Einmündung der Sackgasse gibt es keinen Saumstein zum Gehweg. Die Fahrbahn der Sackgasse ist gepflastert und gegenüber der asphaltierten Vorfahrtsstraße leicht erhöht - einen abgesenkten Bordstein gibt es aber nicht. Bis vor kurzem stand hier ein Stoppschild, daß jetzt leider schon seit über einem Monat fehlt, obwohl an einer Parallelstr. noch eins ist.
Da die Einmündung vor einigen Monaten neu gepflastert wurde, nehmen einige Nachbarn an, daß es sich hierbei um eine Hochpflasterung handelt, da der Gehweg keinen abgesenkten Bordstein hat.
Was ist also eine Hochpflasterung:
Muß sie wie eine Straßenschwelle in Tempo 30 Zonen gebaut sein, oder reicht es, wenn der Bordstein zur Hauptstraße abgesenkt ist?
Und wenn letzteres reicht, wie deutlich muß diese Absenkung sein?
Vielen Dank im Voraus,
Thomas

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk