... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Belgien: Parken ohne Parkschein

hinzugefügt von Frank [Email: Keine]
am 02.08.03 10:29

Hallo Ich habe am Sonntag! den 10.03.2002! in Belgien ohne Parkschein geparkt. Knöllchen über 25 Euro habe ich "entsorgt". Am 28.07.2003 bekam ich von der EURO PARKING COLLECTION aus England einen Bußgeldbescheid über 42,50 Euro zahlbar bis 11.08.2003 andernfalls erhöht sich der Betrag auf 71.53 Euro Was soll/kann ich machen. Vielen Dank für eure Tipps. Gruß Frank


[ Nach oben ]

Zahlen natürlich

angehängt von MrMurphy [Email: Keine]
am 02.08.03 11:22

"Was soll/kann ich machen"

Zahlen sollst du natürlich, dann ist die Sache gegessen.

Ernsthaft: Mit Belgien gibt es noch kein Rechtshilfeabkommen bei Verkehrsdelikten. Wenn du nicht mehr nach Belgien kommst, kann dir also nichts passieren.

Allerdings sind im Ausland die Verjährungsfristen häufig deutlich länger, es gibt oft eine Halterhaftung und in Belgien ist dein Name bekannt. Wenn du in einigen Jahren in Belgien angehalten wirst, kann es also passieren, daß du das Bußgeld samt der zusätzlich angefallenen Kosten sofort zahlen mußt. Bis du mit Bargeld ankommst wird dein Auto auch gerne in Verwahrung genommen. Das kann einem dann ganz schön der Spaß verderben.


[ Nach oben ]

Vorsicht!!

angehängt von Chris [Email: Keine]
am 02.08.03 11:50

Die EU-Verkehrsminister haben kürzlich beschlossen, Verkehrsdelikte EU-weit zu verfolgen. Ich weiß momentan nicht, ab wann diese Regelung greift.


[ Nach oben ]

Zu: Belgien: Parken ohne Parkschein

angehängt von Gunnar [Kontakt]
am 04.08.03 13:28

Dazu hätte ich auch mal eine Frage, ich bin vor ca. 1,5 Jahren in Belgien auf der Autobahn geblitzt worden und habe den Bußgeldbescheid einfach ignoriert. Was genau ist in der Zwischenzeit passiert und wann kann ich mich wieder nach Belgien "wagen" ?


[ Nach oben ]

Zu: Belgien: Parken ohne Parkschein

angehängt von -schima- [Email: Keine]
am 06.08.03 17:15

Hi!

Seid ihr euch sicher, daß es sich überhaupt um ein Parkvergehen (will sagen Verwarnungs-/Bußgeld) im verkehrsrechtlichen (bzw. strafrechtlichen) Sinne handelt?

Es sieht meiner Meinung nach eher nach eine zivilrechtlichen Einforderung eines (privaten!) Unternehmens aus, daß "einfach" nicht gezahlte Parkgebühren haben will, inkl. Mahngebühren und so was.

Ob in diesem Fall (zivilrechtlicher Anspruch aus dem Ausland) die im Verkehrsrecht vorgesehenen Verjährungs/Vollstreckungsfristen interessant sind, wage ich zu bezweifeln. (Vermutlich sind sie länger -- ähnlich wie bei uns...)

Da könnte höchsten so was wie ein "Gerichtsvollzieher" später bei einem erneuten Aufenthalt in Belgien melden, weniger die Polizei oder die Staasanwaltschaft... Und die EU-weite Vollstreckung von *VERKEHRS*vergehen ist auch nicht von Interesse. Nur bei einem allgemeinen Rechtshilfeabkommen könnte dann irgendwann ein deutscher Gerichtsvollzieher sozusagen im Auftrag beim Delinquenten das Geld einzutreiben versuchen.

Das ist allerdings nur ein Schuß ins Blaue...also Vorsicht.

So long!
-schima-

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk