... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Bin ich zurecht Abgeschleppt worden?

hinzugefügt von Umbscheiden [Kontakt]
am 13.06.01 18:11

Ich habe am 13.06.01 in Mainz an der Universität auf einem Behindertenparkplatz, ohne Berechtigung, gut eine Stunde geparkt. 2 waren dort vorhanden, von denen der eine noch frei war. Als ich wiederkam war das Auto weg und der Ärger groß. Ich habe bei der zuständigen Stelle angerufen und die haben mir gesagt, daß das Auto abgeschleppt worden sei, und zwar auf einen in 300m entfernt gelegenen öffentlichen Parkplatz. Auf die Frage bezüglich der Kosten habe ich die Antwort 75DM Verwarnungsgeld, womit ich vollends einverstanden bin, und 200DM! für den Abschleppdienst bekommen. Die Frage: musste das Auto abgeschleppt werden und ist die Höhe des Betrages für die Fahrt von 300m gerechtfertigt?


[ Nach oben ]

Behindertenparkplatz ==> Abschleppen

angehängt von Webmaster (webmaster@fahrschule-knittel.de)
am 13.06.01 19:34

Hallo :-)

Sofortiges Abschleppen ist zulässig, wenn besondere Umstände für sofortige Störungsbeseitigung sprechen. Beispiel: Unberechtigtes Parken auf Behindertenparkplatz (Verwaltungsgerichtshof München DÖV 90 483).

Fundstelle: Kommentar Straßenverkehrsrecht Hentschel, Verlag C.H. Beck, 36. Auflage.

Vor dem Abschleppen muß jedoch (durch Polizei) versucht werden, den Fahrzeugführer ohne größere Nachforschungen ausfindig zu machen. Wird z.B. von außen gut sichtbar ein Zettel mit einer Handynummer im Fahrzeug angebracht, ist es verhältnismäßig und zumutbar, daß die Beamten versuchen, telefonisch den Fahrzeugführer zwecks sofortiger Beseitigung der Störung zu erreichen...

Website: http://www.fahrschule-knittel.de

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk