... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Standlicht

hinzugefügt von Stefan [Email: Keine]
am 28.10.01 22:46

Hallo zusammen,

in letzter Zeit sehe ich immer mehr Autos, die Tagsüber mit Standlicht fahren.
Ich muß zugeben, das ich das auch mache.

Jetzt meine Frage. Ist das eigentlich zuläßig??

Ich bin einmal mit Nebelscheinwerfer und Standlicht gefahren. Wie das so der Zufall wollte kam mir direkt ein grüner entgegen. Er hat mich angehalten und meinte, ich solle die Nebelscheinwerfer ausmachen. Zum Standlicht hat er nichts gesagt. Und ich durfte weiterfahren.

Im voraus schonmal danke.

MFG Stefan


[ Nach oben ]

Zu: Standlicht

angehängt von RA Goetz Grunert (info@strafzettel.de)
am 28.10.01 23:35

...ein Blick in das Gesetz erleichtert die Rechtsfindung:

Die Absätze 2 bis 3 von § 17 StVO lauten:

(2) Mit Begrenzungsleuchten (Standlicht) allein darf nicht gefahren werden. Auf Straßen mit durchgehender, ausreichender Beleuchtung darf auch nicht mit Fernlicht gefahren werden. Es ist rechtzeitig abzublenden, wenn ein Fahrzeug entgegenkommt oder mit geringem Abstand vorausfährt oder wenn es sonst die Sicherheit des Verkehrs auf oder neben der Straße erfordert. Wenn nötig, ist entsprechend langsamer zu fahren.

(2 a) Krafträder müssen auch am Tage mit Abblendlicht fahren.

(3) Behindert Nebel, Schneefall oder Regen die Sicht erheblich, dann ist auch am Tage mit Abblendlicht zu fahren. Nur bei solcher Witterung dürfen Nebelscheinwerfer eingeschaltet sein. Bei zwei Nebelscheinwerfern genügt statt des Abblendlichts die zusätzliche Benutzung der Begrenzungsleuchten. An Krafträdern ohne Beiwagen braucht nur der Nebelscheinwerfer benutzt zu werden. Nebelschlußleuchten dürfen nur dann benutzt werden, wenn durch Nebel die Sichtweite weniger als 50 m beträgt.

Website: http://www.strafzettel.de


[ Nach oben ]

Zu: Standlicht

angehängt von Christian (christian.haegele@berlin.de)
am 28.10.01 23:40

In § 17 Abs. 2 StVO steht: "Mit Begrenzungsleuchten (Standlicht) allein darf nicht gefahren werden." Nun regelt aber der Absatz 1 dieser Vorschrift zunächst mal, wann überhaupt grundsätzlich die Beleuchtungseinrichtungen genutzt werden müssen (Dämmerung, Dunkelheit und wenn sonst die Sichtverhältnisse dies erfordern). Nach h.M. wird davon ausgegangen, dass damit auch die folgenden Regelungen nur für den Fall gelten, dass eine Beleuchtungspflicht besteht. Also gilt auch der zuerst zitierte Absatz 2 nur bei Dunkelheit etc. Dies bedeutet, dass am Tage (also bei hellem Sonnenschein) auch mit Standlicht gefahren werden darf (außer Motorräder wg. Spezialregelung). Der Sinn sei mal dahingestellt.

Website: http://www.polizeiautos.de


[ Nach oben ]

Zu: Standlicht

angehängt von Christian (christian.haegele@berlin.de)
am 28.10.01 23:44

Oh, der Herr RA war schneller. Die Antworten haben sich überschnitten und könnten sich ergänzen. Zumindest nach meiner Auffassung. Oder besteht hier ein Widerspruch?

Website: http://www.polizeiautos.de


[ Nach oben ]

Zu: Standlicht

angehängt von RA Goetz Grunert (info@strafzettel.de)
am 28.10.01 23:54

...hallo Christian! Kann ja keiner ahnen, dass ich unverhofft aus dem www-Tiefschlaf erwache und es zu einem Fast-Doppelposting kommt...

Einen Widerspruch der Beiträge sehe ich nicht. Ich habe ja lediglich den Gesetzestext wiedergegeben.

Website: http://www.strafzettel.de


[ Nach oben ]

Zu: Standlicht

angehängt von Karl-Heinz Menk (khmenk@mac.com)
am 29.10.01 09:06

Kommentierung Hentschel StVR, 36. Auflage, RZ 20 zu § 17 StVO (sogar im Fettdruck): Standlicht (Begrenzungsleuchten)ist im Fahrbetrieb während der Dauer der Beleuchtungspflicht unzulässig.

Volltreffer, Christian!!!

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk