... Foren-Archiv 2000 bis 09/2003; ca. 40.000 Postings

    
... Anzeige im separaten Fenster!

> Rubrik: Archiv
  Seite: ... | Foren-Archiv | ...  ]

 
Tipp:
 >> Hilfe im §§-Dschungel ...
Komplette Übersicht
über alle Foren oder
Beiträge (24 Std.)
Dieses Foren-Archiv wird betreut
durch Administrator: Rolf Tjardes :-)
 


[ Foren-Archiv | Neue Beiträge | Beitrag hinzufügen ]

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]

 
 Suche auch ähnliche Worte | Erweitert

Hinweis: Neue Foren-Software Online! Am 23.09.2003 wurde dieses Board abgeschaltet. Bitte nutzen Sie ab sofort das neue Forum für Ihre Beiträge. Vielen Dank. Zum neuen Forum: Hier klicken :-)

Keine Führerscheinerstausstellung am Sa

hinzugefügt von Johannes [Email: Keine]
am 27.01.02 23:36

Ich stehe vor folgendem Problem: Ich werde an einem Sa 18, jedoch hat das zuständige Landratsamt samstags nicht offen, darf ich an diesem Samstag Autofahren, wenn ich die Prüfung bestanden habe und fahre praktisch ohne Führerschein, oder fahre ich ohne Fahrerlaubnis und hätte "schlimmes" zu befürchten? Wenn ja, was?


[ Nach oben ]

Zu: Keine Führerscheinerstausstellung am Sa

angehängt von Thomas Rieger (Email-Adresse unbekannt)
am 28.01.02 08:42

Hallo, das würde dann wohl " Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis " bedeuten und könnte somit eine Geldstrafe, eine Sperre und ... bedeuten. Also spreche entweder mit Deiner Führerscheinstelle ( die Dir vielleicht den Schein mit Deinem Versprechen erst ab samstag zu fahren gibt ) oder gedulde Dich bis Montag. Hast ja 18 Jahre gewartet, dann packst Du auch die 2 Tage. Gute Fahrt ( mit Schein ), Thomas Rieger

Website: http://mpu-neu.de


[ Nach oben ]

Warten ... sonst Fahren ohne Fahrerlaubnis

angehängt von Uwe Brandt (Email-Adresse unbekannt)
am 28.01.02 09:39

Erst mit der Aushändigung des Führerscheins ist die Fahrerlaubnis erteilt (§ 22 IV FeV). @Thomas hat also richtig geurteilt: Trotz bestandener Prüfung vorher fahren ist formal "Fahren ohne Fahrerlaubnis" und damit strafbar (§ 21 StVG).


[ Nach oben ]

Zu: Keine Führerscheinerstausstellung am Sa

angehängt von D. Perenda (Email-Adresse unbekannt)
am 28.01.02 16:08

"Wir wissen nicht, was Ihnen die netten Herren von nebenan erzählen, bei uns aber...."

...kann man, wenn der achtzehnte aufs Wochende fällt, am Freitag davor den Führerschein bekommen. Diese Ausnahme kostete bis zum 31.12.01 noch 35,00 DM extra. Allerdings ist auch ein schriftliches Einverständnis der Erziehungsberechtigten erforderlich. Auf Diskussionen, wenn der Jungfahrer noch eher möchte, lassen wir uns allerdings nicht ein. Freitag ist das Höchste der Gefühle :-)

Wenn das einem 35 DM wert ist.....

Gruß


[ Nach oben ]

Zu: Keine Führerscheinerstausstellung am Sa

angehängt von max_relax (maxrelax@epost.de)
am 28.01.02 23:49

Es gibt auch Behörden (na ja, wenigstens EINE ;-) ), die den FS am Freitag per Post verschickt.

Dies setzt natürlich voraus, daß die Prüfung so rechtzeitig vor dem 18. Geburtstag stattfindet, daß die Technische Prüfstelle den FS wieder an die Behörde zurücksenden kann. Und die BuntePost hat sich (zumindest hier in der Provinz) als zuverlässiger Mitspieler erwiesen.


[ Nach oben ]

Zu: Keine Führerscheinerstausstellung am Sa

angehängt von Andreas (Email-Adresse unbekannt)
am 29.01.02 08:56

Hallo,

in manchen Landkreisen funktioniert die Zusammenarbeit mit der Polizei auch gut, dort kann man am Samstag oder Sonntag seinen Führerschein auch bei der Polizei abholen. Das von Max vorgeschlagenen Verfahren ist m. E. rechtlich bedenklich, vor allem wenn es sich um die Ersterteilung einer FE handelt. Eine Zusendung per Post ist keine Aushändigung und außerdem kann man sich nicht immer auf die Post verlassen. Welches Aushändigungsdatum will man dann speichern, wenn man nicht genau weiß wann der Brief zusgestellt wurde, oder wird der FS mit PZU verschickt?

Gruß
Andreas


[ Nach oben ]

Postzustellung dürfte nicht zulässig sein

angehängt von Uwe Brandt (Email-Adresse unbekannt)
am 29.01.02 09:45

Postzustellung dürfte nicht zulässig sein: "Er (Anm.: der Führerschein) darf nur ausgehändigt werden, wenn die Identität des Bewerbers zweifelsfrei feststeht" (§ 22 IV Satz 4 FeV).


[ Nach oben ]

Zu: Keine Führerscheinerstausstellung am Sa

angehängt von D. Perenda (Email-Adresse unbekannt)
am 29.01.02 15:52

Gehöre selbst auch zu jener kleinen Gruppe, die für das Leben traumatisiert wurden. Geburtstag an einem Samstag. Die vom Landkreis (in Niedersachsen) hatten den Führerschein zwar Freitag abgeschickt - der Briefträger brachte ihn mir aber erst am Montag :-((

Mann, war ich damals sauer (15 Jahre her).


[ Nach oben ]

Zu: Keine Führerscheinerstausstellung am Sa

angehängt von matt (Email-Adresse unbekannt)
am 29.01.02 21:25

Was passiert eigentlich, wenn ich an meinem 18. Geburtstag - natürlich mit vorher bestandener Prüfung - mit dem Auto ins Landratsamt fahren und meinen Schein abholen will und vorher aufgehalten werde?


[ Nach oben ]

Zu: Keine Führerscheinerstausstellung am Sa

angehängt von Andreas (Email-Adresse unbekannt)
am 29.01.02 21:41

tja, das ist dann rein rechtlich gesehen Fahren ohne Fahrerlaubnis, da deine Fahrerlaubnis erst mit Aushändigung des Führerscheines als erteilt gilt.

Gruß

Andreas


[ Nach oben ]

Zu: Keine Führerscheinerstausstellung am Sa

angehängt von max_relax (Email-Adresse unbekannt)
am 30.01.02 21:20

Nun ja, was soll ich sagen? Natürlich ist die Sache rechtlich nicht ganz sauber. Aber sowas kann passieren, wenn ein besorgter aber engagierter Kreistagsabgeordneter in der Führerscheinsache seines Sohnes nicht erst mit der FS-Stelle, sondern gleich mit dem Landrat spricht. Dieser spricht dann mit dem Dezernenten, der wiederum mit dem Amtsleiter, .... muß ich fortfahren?

Und mit formalrechtlichen Bedenken war dann kein Blumentopf mehr zu gewinnen :-(

@Andreas

Der Versand erfolgt per Einwurf-Einschreiben. Das hat den Vorteil, daß die Post im Briefkasten landet, auch wenn niemand zu Haus sein sollte. Als Erteilungsdatum wird der 18. Geburtstag gespeichert; und eben das macht die Sache ja so schwammig, wie man in Perendas Fall deutlich erkennen kann.

Seine Vorgehensweise scheint eine elegante und saubere Lösung zu sein. Ich werde das mal bei uns zur Diskussion stellen.

[ Archiv-Übersicht | Inhalt dieses Archivs ]


 
Werbung:
 

Foren-Archiv: Weitergehende Informationen
Weitere Infos ...
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zum Fahrerlaubnis- oder Verkehrsrecht? Sie suchen sach- und fachkundigen Rat? Kein Problem, stellen Sie doch einfach Ihre Frage(n) in den Verkehrsportal-Foren...
Foren-Archiv Sitemap ...
Sitemap der Archiv-Jahrgänge: 2003 | 2002 | 2001 | 2000; Bei Klick öffnet sich ein separates Fenster mit der kompletten Themenliste eines Jahrganges. Vorsicht: Die Dateien haben eine jeweilige Größe von bis zu 300 KBytes!
 




 >>  Anwaltssuche im Strafzettel-Netzwerk